"Der Aufstieg und Fall einer Berühmtheit": Wohin eine der berühmtesten Schauspielerinnen der 90er Jahre Heather Locklear verschwunden ist

Heather Locklea ist die begehrteste Hollywood-Schauspielerin der 90er Jahre. Sie glänzte auf den Bildschirmen, spielte die Hauptrollen in beliebten TV-Serien und wurde für eine Auszeichnung nominiert.

Aber das alles ist in der Vergangenheit. Wie sich das Schicksal der wichtigsten amerikanischen Schönheit der 90er Jahre entwickelte, erfahren Sie in diesem Artikel.

Der Ausdruck „Sei nicht schön geboren“ handelt definitiv von ihr. Heather wurde in Westwood in die gewöhnlichste amerikanische Familie geboren. Als Kind hatte Locklear kein makelloses Aussehen, sondern das Gegenteil: Hagerkeit, ungleichmäßiger Biss – all dies kann man kaum als attraktiv bezeichnen.

Aber als sie aufwuchs, wurde Heather schnell hübscher und als sie in Universität studierte, wurde sie eine unglaubliche Schönheit. Zu diesem Zeitpunkt bemerkten einflussreiche Filmemacher und Fotografen sie.

Mit 19 Jahren begann ihre Schauspielkarriere. Und schon in den 80ern klang ihr Name überall. Ruhm bedeckte Heathers Kopf. Die junge Frau konnte Fans und Regisseure nicht abwehren, es gab auch viel männliche Aufmerksamkeit.

Die Fülle an “zickigen” Rollen hat den Charakter von Heather selbst geprägt. Sie wurde zu einer sarkastischen und skandalösen Person. Die zickige Natur manifestierte sich sowohl in der Arbeitsbeziehung als auch im persönlichen Leben der Schauspielerin.

Die Frau hatte also Beziehung mit vielen attraktiven jungen Leuten, und nicht von allen trennte sie sich angenehm. Zu ihren Liebhabern gehörten die Schauspieler Tom Cruise, Mark Harmon, der Rockstar Tommy Lee und andere.

Aber als Folge der komplexen Natur der Schönheit konnte sie nicht lange in einer Beziehung.

In der Beziehung mit Tommy Lee begann die Frau ihren traurigen Lebensweg. Dann fing sie an, Alkohol zu missbrauchen.

Der letzte Punkt in Locklears Karriere war ihre unerwartete Ablehnung einer Rolle in der erfolgreichen TV-Serie “Desperate Housewives“. Seitdem begann der Ruhm des Stars für die Schauspielerin zu schwinden, und dann wurde sie völlig vergessen.

Aber 2008 erinnerte Locklear die Öffentlichkeit wieder an sich. Aber in einem ganz anderen Licht. In den Medien erschien die Information, dass Heather Locklear versucht habe zu sterben.

Sie wurde gerettet, aber es wurde bald klar, dass Heather sich in einem schweren Stadium der Depression befand, weshalb sie in die Klinik aufgenommen wurde.

Nach 4 Jahren versuchte die ehemalige Schauspielerin erneut, sich die Hände aufzulegen, aber ihre Schwester rettete sie davor.

In ihrem Leben sah Heather sowohl kolossalen Erfolg als auch dessen trauriges Spiegelbild.

Quelle: lemurov.net

Das könnte Sie auch interessieren:

“Die Vergangenheit bereuen”: James Bonds Freundin, die Schauspielerin Gemma Arterton, verrät zum ersten Mal, warum sie der Rolle zugestimmt hat

„Der Fall der Diva“: Die berühmte Sängerin Lana del Rey hat aufgrund ihrer Verletzung bei Fans Besorgnis erweckt

 

 

Source link

About admin

Check Also

Wilde Wölfe retteten eine schwangere Frau während eines Sturms und wurden ihre Hebamme

Eingeschlossen im Schnee brachte die Amerikanerin Mary Cranick einen gesunden, 3,4 Kilogramm schweren Jungen zur …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *