Fand eine würdige Anwendung: Was die Frau mit der Brille eines Mannes machte, der die Welt verließ

Die Frau aus Michigan namens Christy Hester teilte auf Facebook das Ergebnis ihrer Arbeit mit, die viele Benutzer des sozialen Netzwerks tief berührte.

Christy machte aus der Brille ihres verstorbenen Mannes ein Weihnachtsbaumspielzeug, das wie ein süßer Schneemann mit einem freundlichen Lächeln aussieht. “Mein Mann ist dieses Jahr verstorben und ich glaube, er beobachtet uns. Also habe ich seine Brille in ein Schmuckstück für schöne Erinnerungen verwandelt”, schrieb Christy in ihrem Facebook-Beitrag.

Christys Ehemann Richard starb im Januar und sie wusste nicht, was sie mit seiner Brille anfangen sollte, aber als sie Pinterest durchblätterte, hatte sie die Idee, das Accessoire in ein lustiges Spielzeug zu verwandeln, das alle begeistern wird.

„Wir werden einige Dinge leicht los, aber wir halten an anderen fest, wir wissen nicht warum.

Mein Mann half gerne Menschen, er war ein Witzbold und ließ mich immer wissen, dass er mich liebte. Ich habe viel geweint, aber ich denke, dass die Zeit alles heilen wird. “- Christy erzählte.

Christys Facebook-Post hat über 22.000 Likes sowie mehrere tausend Kommentare und Reposts gesammelt. Einige der Kreationen der Frau wurden inspiriert  ihre Spielzeuge aus den Dingen ihrer Lieben zu kreieren.

Quelle: jauns

Das könnte Sie auch interessieren:

Klein aber fein: Wie eine Schildkröte einen zwei Meter hohen Weihnachtsbaum umwarf

Immer beliebter: Warum Männer in Deutschland immer öfter Mutterschaftsurlaub statt Frauen nehmen

Source link

About admin

Check Also

Vier Pfoten für zwei: Kätzchen wurden mit einem seltenen Defekt geboren, aber das hält sie nicht davon ab, zu rennen und zu springen

Frog und Newt sind zwei Kätzchen aus demselben Wurf, die mit einer seltenen Anomalie geboren …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *