"Ich fühle mich gut im Himmel": Ein verzweifeltes Mädchen schickte einen Brief an eine Katze, die die Welt verließ, und bekam eine Antwort

Die fünfjährige Neva Lowy aus Walton-on-Thames, England, hat dieses Jahr ihr Haustier verloren – ihre Katze Tin-Tin starb an einem Herzinfarkt.

Nach mehreren schlaflosen Nächten beschloss Neva, einen Brief an ihre Katze zu schreiben, um sich zu vergewissern, dass sie “im Himmel” war. Sie steckte die Nachricht in einen Umschlag und gab die Empfangsadresse an – zu den Wolken im Heaven.

Elizabeth, die Mutter des Mädchens, warnte ihre Tochter, dass sie wahrscheinlich keine Antwort bekommen würde. Was war sie überrascht, als es eine Woche später kam!

Wie sich später herausstellte, war Nevas rührende Nachricht in die Hände eines Postbeamten namens Clive Edwards gefallen. Als er den Empfänger sah, erinnerte er sich an seine eigenen Katzen, die zu Hause auf ihn warteten, und konnte den Brief des verzweifelten Kindes nicht ignorieren.

Er schrieb Neva im Namen ihres pelzigen Freundes zurück und “signierte” die Nachricht sogar mit einer Zeichnung eines Katzenpfotenabdrucks. “Tin-Tin” sagte dem Mädchen, dass sie gesund und glücklich im Himmel sei und bat das kleine Frauchen, sich keine Sorgen um sie zu machen.

Quelle: goodhouse.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein vierjähriges Mädchen baute einen Feengarten in seinem Garten: und der Zauber begann wirklich

Promi-Hund: Model Stefanie Giesinger nahm einen Hund aus einem Tierheim in ihre Familie auf

Source link

About admin

Check Also

Lustiges Parken: eine Frau konnte ihren Kleinwagen lange nicht parken

Im witzigen Video unten konnte die Fahrerin nach viel Fummelei endlich ein Längsparken machen, obwohl …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *