Seltsame Dinge, die Frauen in der Vergangenheit für die Schönheit getan haben

Alles, was Menschen bereit sind, sich jung und attraktiv zu fühlen. Deshalb boomt die Schönheitsindustrie. Und selbst wenn die Trends ziemlich bizarr sind, werden Sie wahrscheinlich folgen, solange andere ihnen folgen.

Und wenn Sie zurückblicken, gab es in der Vergangenheit viele seltsame Schönheitstricks, die uns verwirren können. Bräunungsautomaten und Haareisen sind nur die Spitze des Eisbergs dieser Tricks.

Wir bei Zagge.Com möchten Ihnen einige der interessantesten Vintage-Fotos von Frauen zeigen, die im Namen der Schönheit sehr ungewöhnliche Dinge tun.

Die Vollgesichtsschwimmmaske schützte die Haut von Frauen in den 1920er Jahren vor der Sonne

Frauen zogen eine Naht am Bein, um Strümpfe zu simulieren, 1926

Chinesische Tradition des 10. Jahrhunderts – Fußverband

Gesichtsloser Schönheitswettbewerb in Cliftonville, 1936

Tragbarer Umkleideraum, 1938

Französische Brustwaschmaschine, 1930er Jahre

“Eisen” für Haare, 1964

Sommersprossenentferner, 1930

Vor der Erfindung des Sonnenschutzmittels Mitte der 1940er Jahre trugen die Menschen Sonnenschutzkleidung.

Ein spezielles Gerät zur Kontrolle des Waschens des Rückens

Teilnehmer der Miss Lovely Eyes in Florida tragen Masken, um den Rest ihres Gesichts zu verbergen, 1930

Quelle: zagge

Das könnte Sie auch interessieren:

Fitness mit einer Katze: Ein Mann, der sich mit Hilfe seines pelzigen Haustieres trainiert

Umweltschutz: Ein Mann beschloss, sein Leben der Müllsammlung zu widmen

 

Source link

About admin

Check Also

Wilde Wölfe retteten eine schwangere Frau während eines Sturms und wurden ihre Hebamme

Eingeschlossen im Schnee brachte die Amerikanerin Mary Cranick einen gesunden, 3,4 Kilogramm schweren Jungen zur …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *