Pfannkuchen mit Heidelbeeren: ein leckeres Frühstücksrezept

Heidelbeerpfannkuchen sind ein köstliches und herzhaftes Frühstück, das für einen Energieschub sorgt und viele Vitamine enthält.

Zutaten:

1 Ei
1 Tasse Weizenmehl
2 Teelöffel Backpulver
1 Tasse Milch
Salz – nach Geschmack
200 gr Heidelbeeren
Olivenöl – nach Geschmack
Naturjoghurt – nach Geschmack

Zubereitung:

1. Verquirlen Sie das Ei mit dem Mehl, dem Backpulver, der Milch und einer Prise Salz, bis Sie einen glatten und weichen Teig erhalten. Rühren Sie die Heidelbeeren unter.

2. Erhitzen Sie eine Bratpfanne, geben Sie 1/2 Teelöffel Öl hinzu.

3. Gießen Sie eine Schöpfkelle Teig in die Pfanne und eine weitere, wobei Sie genügend Platz dazwischen lassen. Braten Sie die Pfannkuchen 1-2 Minuten, bis sich an der Oberfläche Blasen bilden.

4. Umdrehen und braten, bis sie gleichmäßig golden sind. Braten Sie weiter, fügen Sie nach Bedarf Öl in die Pfanne, bis der Teig ausläuft. Servieren Sie die Pfannkuchen mit dem Joghurt und den Beeren.

Quelle: eda.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Rezept für den festlichen Tisch: Weihnachtsscheit

“Japan nach dem Geschmack”: Baumwollkäsekuchen aus dem Land der aufgehenden Sonne

Source link

About admin

Check Also

"Wir sind immer schön": Stars, die sich nicht für ihre Dehnungsstreifen und Cellulite schämen

Auch prominente Schönheiten verlieren gelegentlich Gewicht, werden dick und machen Diäten. Gleichzeitig schämen sie sich …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *