Eine Frau dachte, ihr Baby überlebte die Geburt nicht : 20 Jahre später klopft ein junger Mann an der Tür

Emma war wahnsinnig glücklich, als sie es nach ihrem ersten Versuch schaffte, schwanger zu werden! Ihr Mann war genauso glücklich.

Emma unterzog sich allen Untersuchungen, achtete sorgfältig auf sich und ihre Ernährung. Die Schwangerschaft verlief bemerkenswert gut. Emma bekam Wehen, ihr Mann stand daneben und hielt die Hand seiner Frau, als plötzlich der Chefarzt schnell ins Zimmer kam und Alexander lautstark bat, den Raum zu verlassen.

Fünf Stunden lang wartete Alexander auf dem Korridor. Zu diesem Zeitpunkt sagten die Ärzte der Frau, dass der Zustand des Babys schlecht sei. Emma war sehr besorgt, aber die Geburt verlief sehr gut.

Schließlich eilte der zuständige Arzt zu dem Mann. Er berichtete, dass das Baby bei der Geburt gestorben sei. Der Chefarzt teilte Emma die Nachricht ebenfalls mit.

Emma und Alexander ließen sich scheiden. Die Frau wurde depressiv. Sie hatte nicht mehr die Familie, die sie sich so sehr gewünscht hatte.

Doch eines Abends klopfte es an die Tür. Emma öffnete die Tür und sah einen jungen Mann. Er sah ihrem Ex-Mann Alexander sehr ähnlich. Die gleichen blonden Haare, blaue Augen. Sogar seine Lippen waren genau wie die von Alexander!

Der Typ kam zu Emma, weil er dachte, sie hätte ihn verlassen. Arthur wuchs in einer wohlhabenden und wohlhabenden Familie auf. Laut den Dokumenten – er ist ein Kind, das im Krankenhaus ausgesetzt wurde, und seine Eltern sind nicht seine wirklichen Eltern, Leute, die einen armen und ungeliebten Jungen in ihre Obhut genommen haben.

Aber Emma hat ihren Sohn nicht im Stich gelassen, sondern ihm die Wahrheit gesagt.

“Also… Ich wurde gerade von einem reichen unfruchtbaren Paar gekauft und habe dein Leben und das deines Vaters ruiniert…? Rufen Sie Ihren Vater an! Ich will ihn sehen!” – Arthur sagte.

Quelle: zen.yandex.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Eine Krankenschwester hörte ungewöhnliche Töne in der Stimme eines Mannes am Telefon: Sie rettete ihm das Leben

Der Traum: Eine Frau beschloss nach 30 Jahren als Lehrerin, ihr Leben zu ändern

Source link

About admin

Check Also

"Wir sind immer schön": Stars, die sich nicht für ihre Dehnungsstreifen und Cellulite schämen

Auch prominente Schönheiten verlieren gelegentlich Gewicht, werden dick und machen Diäten. Gleichzeitig schämen sie sich …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *