Ein Polizist rettete ein zweijähriges Mädchen vor seinen Eltern: das Kind benahm sich wie ein Höhlenmensch

Im März 2018 war der Polizeibeamte Brian Zack aus Kingman, S.C., in der Nachtschicht im Einsatz, als ihn ein Disponent zum Haus der zweijährigen Kayla wies. Das Mädchen wurde von ihrer Mutter und ihren Mitbewohner lebensgefährlich verletzt.

Nachdem er den Anruf vom Disponenten erhalten hatte, eilte Brian zu dem Anruf. Er beeilte sich, weil er sich noch daran erinnerte, dass er 2011 ein einjähriges Kind nicht vor dem Tod retten konnte. “Ich habe das kleine Mädchen nicht retten können”, erinnert er sich. – Kayla war eine zweite Chance für mich.” Brian kam am Haus des Mädchens an und bewachte es, bis Detektive und der Kinderschutzdienst eintrafen.


 

Das Mädchen wurde ins Krankenhaus gebracht, wo die Ärzte eine Schädelfraktur, Blutungen im Gehirn und einen ausgekugelten Ellbogen diagnostizierten. Als Vater von zwei Kindern wollte Brian nicht, dass das Mädchen zu seiner Familie zurückgebracht wird. Während der fünf Stunden, die er mit ihr verbrachte, wuchs der Polizeibeamte dem Kind ans Herz.

Als er nach Hause zurückkehrte, erzählte er seiner Frau, was passiert war, und sagte, dass der Kinderschutzdienst nicht in der Lage sein würde, sofort ein Zuhause für sie zu finden. Das Ehepaar entschied sich, das Mädchen bei sich aufzunehmen.


 

“Ich habe viele Fälle von Kindesmissbrauch gesehen. Es waren immer Kinder, denen ich in schwierigen Situationen helfen und sie einfach nach Hause bringen wollte”, erinnert sich Brian.Dieses Mal war der Mann glücklich, das Mädchen in seine Familie aufzunehmen.

“Alles, was sie bei sich hatte, war eine Tasse und eine Tasche mit Kleidung, die nicht passte”, sagte Brian.Das Mädchen freundete sich sofort mit Brians Familie an. Kayla fand schnell eine gemeinsame Basis mit seiner Frau Sierra und ihren beiden Kindern, der 19-jährigen Raina und dem 17-jährigen Trevin.

Die Familie hatte sich auch an Kayla gewöhnt und war sehr besorgt über ihr Schicksal. Schließlich, im August 2020, adoptierten Brian und Sierra das Mädchen offiziell und atmeten erleichtert auf. Jetzt musste sich der Polizist keine Sorgen mehr machen, dass Kayla zu ihrer alten Familie zurückgebracht wird.


 

Quelle: thepeople.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Frau adoptierte kleines Mädchen, das auf einer Mülldeponie gefunden wurde: Liebe und Ärzte schafften ein Wunder

Man vergaß ein Mädchen auf einer einsamen Insel, es verbrachte dort 18 Jahre: Wie Maria jetzt in der Zivilisation lebt

Source link

About admin

Check Also

Freiwillige fuhren drei Stunden durch den Regen, um die Mutter und ihre Welpen zu retten: aber es war schwierig, das Vertrauen der Hündin zu gewinnen

Die freundlichen Mitarbeiter von Hope For Paws wurden über eine streunende Hündin informiert, die draußen …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *