Ein Straßenhund schlief in den Armen seines Retters ein, als er verstand, dass er in Sicherheit war

Anand Raman war auf dem Weg zum Haus seiner Schwester in Dubai, als ein streunender Hund seine Aufmerksamkeit erregte. Er versteckte sich in der prallen Hitze unter dem Auto und verzehrte das Essen, das die Arbeiter für ihn übrig gelassen hatten. Der Hund sah erbärmlich aus, sein Haar war verfilzt und seine Beine wollten nicht gerade stehen.

Plötzlich geschah etwas Unerwartetes. Der Straßenhund näherte sich Anand und begann ihn zu streicheln, als ob er ihn schon lange kennen würde – obwohl er ihn zum ersten Mal sah. Warme Gefühle überkamen auch den Mann und er erkannte, dass er den Hund nicht einfach auf der Straße lassen und seines Weges gehen konnte.

Anand rief seinen neuen Bekannten ins Auto und dieser sprang sofort auf den Sitz. Der Hund kletterte auf den Schoß des Mannes und ruhte seinen Kopf auf dessen Schulter. Arab war erstaunt über das rührende Verhalten des Hundes. So viel Wärme und Zärtlichkeit hatte er noch nie von einem Tier erhalten.

Jetzt gab es kein Zurück mehr. Der Hund, der noch vor einer halben Stunde obdachlos war, hatte in einem zufälligen Passanten einen Besitzer und einen Freund gefunden. Zum ersten Mal seit langer Zeit entspannte sie sich und schlief ein – direkt in Anands Armen.

Zu Hause stellte sich heraus, dass das schwarze Fell des Mischlings diese Farbe wegen der Schmutzschicht hatte, die sich während seines Lebens auf der Straße angesammelt hatte. Nach dem Bad sah sich die Familie mit einem komplett weißen Hund konfrontiert. Und sofort war ein Spitzname für das neue Familienmitglied geboren – Snowball.

Der Hund lebt nun schon seit zwei Jahren bei der Familie Anand. Während dieser Zeit sind der Besitzer und das Haustier unzertrennlich geworden, sie verbringen ihre gesamte Freizeit miteinander. Der Mann hat einen wahren Freund gefunden und dankt dem Schicksal, dass er an diesem Tag plötzlich beschloss, das Auto anzuhalten.

Quelle: goodhouse.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Die rebellische Prinzessin: Wie Queen Elizabeths Schwester Margaret lebte

Ein elfjähriges Mädchen hat eigenes Wohnmobil gekauft und repariert es nun selbst

Source link

About admin

Check Also

"Ich bin froh, dass er bei mir ist": eine junge Frau nahm einen besonderen Hund auf und umgab ihn mit Sorgfalt

Einem entzückenden Hündchen fehlen Teile seines Gehirns, eine schiefe Nase und ein riesiger Unterbiss – …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *