Tochter erzählte ihren Eltern am Telefon, dass sie ihren Hund vermisst: zu Weihnachten hat sie die ganze Familie gesehen

Laura war in ihrem ersten Semester an der Universität und weit weg von zu Hause und vermisste ihre Eltern und ihren Hund sehr.

Laura beschloss, in den Ferien zu arbeiten, so dass sie ihre Eltern während der Weihnachtsferien nicht besuchen konnte. Die Schülerin wollte einen neuen Laptop, also beschloss sie, während der Weihnachtsferien zu arbeiten, weil sie in dieser Zeit viele Trinkgelder bekommen konnte.

Aber sie vermisste immer noch ihre Eltern und ihr Zuhause. Aber dann akzeptierte sie die Tatsache, dass sie die Ferien allein verbringen würde, weil alle ihre Freunde zu ihren Eltern gefahren waren.

Als Laura am 31. Dezember nach Hause kam, konnte sie von der Straße aus sehen, dass das Licht in ihrer Wohnung brannte. Zuerst dachte sie, sie hätte vergessen, das Licht auszuschalten. Aber als sie hineinging, sah sie ihren Hund, Dick, und ihre Eltern, die auf sie gewartet hatten. Ein besseres Neujahrsgeschenk kann man sich kaum vorstellen.

Quelle: zen.yandex.com

Das könnte Sie auch interessieren:

“Ich habe nur ihn”: Ein wilder Hirsch hat eine Frau, die ihren Mann verloren hat, vor der Einsamkeit gerettet

Es ist nicht einfach, dort hineinzukommen: Mini-Wohnungen für Obdachlose wurden mit der notwendigen Ausstattung gebaut

Source link

About admin

Check Also

Eine streunende Katze brachte eine Frau dazu, Kätzchen zu retten, die vom Regen durchnässt waren

Ein Mädchen namens Kayla Mercedes postete auf TikTok ein Video mit dem Titel “Eine streunende …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *