"Zu realistisch": Der Golden Retriever verwechselte die Hausschuhe mit echten Welpen

Eva Chow sagte, ihr Hund Molly sei amüsiert gewesen, als er die Neuankömmlinge verhört habe. Frau Chow versuchte, ihr Haustier weiter zu verwirren, indem sie die „Welpen“ auf den Golden Retriever zugehen ließ.

Frau Chow sagte: „Molly war sehr verwirrt, als sie versuchte herauszufinden, ob die Hausschuhe eine Freundin waren oder nicht. Ich denke, irgendwann wurde ihr klar, dass sie nicht real waren, und sie begann zu diskutieren, ob sie mit dem Kauen davonkommen könnte oder nicht.”

Das Video war ein großer Erfolg, nachdem es auf Mollys eigener Instagram-Seite mit fast 43.000 Followern geteilt wurde. Das Video hat über 220,00 Likes von Fans gesammelt, die sich in das neugierige Hündchen verliebt haben.

Ein Benutzer kommentierte: “OMG erstaunlich. Ich denke, du solltest an diesen Betrügern nagen!” während ein anderer schrieb: “Machen Sie eine vollständige Untersuchung, Molly.” Ein anderer fügte hinzu: “Das ist das süßeste, was ich heute gesehen habe.”

Quelle: dailymail.co.uk

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

“Fast Zwillinge”: Pferde, Ponys und ein Hund mit der gleichen Farbe haben Spaß zusammen

“Wir haben alle so einen Freund”: Der Welpe “verdirbt” fröhlich Gruppenfotos

“Süßer Nascher”: Der Hund versuchte den ganzen Abend, eine Schachtel mit seinen Lieblingssüßigkeiten zu öffnen

Source link

About admin

Check Also

Der gerettete Wolf rannte ununterbrochen, als er sich gesund fühlte

Der Wolf wurde von einem Auto angefahren und verkroch sich in einem Graben. Seine Hinterpfote …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *