Marlene Dietrich und Rudolf Sieber: Wie der Star geheiratet hat

Sogar Marlene Dietrich, die immer „allein“ war, traf einmal einen Mann, den sie ihren Ehemann nennen wollte. Sie hat einmal zu Rudolf Sieber Ja gesagt, in dem, wie sie sagte,

“Ich habe mich Hals über Kopf während unser zweites Treffen in ihn verliebt und bin viele Jahre verliebt geblieben.”

Es war so: Regisseur Joe May hat den Film “Tragedy of Love” in Berlin gedreht; Rudolf, der sein Assistent war, hatte für diese Zeit eine neue Idee, Neuankömmlinge zu episodischen Rollen einzuladen, deren Gesichter das Publikum noch nicht gesehen hatte.

Marlene, damals noch sehr jung, und ihre Freundin beschlossen, diese Chance zu nutzen.

Sieber sagte, dass Marlenes Freundin zu sehr wie eine Dame aussah und der Film “Damen der halben Welt” brauchte. Für ihn sah Marlene genau so aus, wie sie sollte. Dietrich war schrecklich glücklich darüber:

Sieber sagte, Marlene brauche ein Monokel. In jenen Jahren war dies eine ernsthafte Herausforderung für den öffentlichen Geschmack – es war schwer, sich etwas Bösartigeres vorzustellen. Aber Marlene fragte ihre Mutter, und sie gab das Monokel von ihrem Vater, das in der Familie aufbewahrt wurde. Im Allgemeinen versuchte Marlene ihr Bestes, um reifer auszusehen, zog sich die Kleider ihrer Mutter an und probte vor dem Spiegel “Adult Walk”.

Und sie war verrückt nach ihm. Sieber war der schönste und intelligenteste, die sie je gesehen hatte. Aber er interessierte sich überhaupt nicht für sie und andere junge Schauspielerinnen.

Marlenes Mutter Josefina war entsetzt über die Worte “Welt des Kinos”. Sie hatte Angst, dass ihre Tochter den Weg der Sünde beschreiten, sich selbst zerstören und Opfer eines Schurken werden würde.

Sieber erkannte schnell, dass Dietrich keine Kokette und schon gar keine Frau der Halbwelt war. Er umwarb sie feierlich und altmodisch.

Die ersten Lebensmonate zusammen waren nicht wolkenlos. Es schien Marlene: Da sie ihren Ehemann liebt, sollten alle Mitglieder ihrer Familie ihn lieben. Und er fühlte sich wie ein Fremder unter seinen neuen Verwandten. Aber Marlene erwartete ein Kind, und Rudolf kümmerte sich mit aller Kraft um sie, und als das Baby geboren wurde, wurde er der beste und fürsorglichste Vater.

Rudolf war zu heimelig, zu vorhersehbar, zu gewöhnlich.

Eine Scheidung war unvermeidlich. Zusammen waren sie nur fünf Jahre. Dann ließ sich Marlene in Hollywood nieder, wurde reich und berühmt. Dietrich hatte viele Romane, unter anderem mit dem Hauptmann ihres Lebens – dem Schriftsteller Remarque.

Quelle: goodhouse

Das könnte Sie auch interessieren:

“Geisteräpfel”: Menschen entdeckten durchsichtige Äpfel ohne Kerngehäuse, Details

Kürbiskuchen: ein leckeres und gesundes Rezept

 

Source link

About admin

Check Also

„Verlorenes Land“: Ein verlassener Wasserpark, der komplett mit Graffiti bedeckt ist, wird für elf Millionen Dollar verkauft

Die mit Graffiti geschmückten Ruinen von Amerikas erstem Wasserpark, die im August für 11 Millionen …

11 comments

  1. Дом Гуччи смотреть онлайн фильм

    Дом Гуччи смотреть онлайн фильм

  2. смотреть битва экстрасенсов

    Битва Экстрасенсов 22 сезон (2021) смотреть онлайн бесплатно смотреть битва экстрасенсов битва
    экстрасенсов смотреть онлайн бесплатно

  3. битва экстрасенсов лучшее смотреть бесплатно

    Битва Экстрасенсов 22 сезон (2021) смотреть онлайн бесплатно битва экстрасенсов лучшее смотреть бесплатно битва экстрасенсов 2021 новый
    сезон

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *