Eine Katze kam ins Kaffe und fing an, an der Tür zu kratzen und zu miauen: sie bat die Menschen um Hilfe und führte sie zu einer Kiste im Wald

Ein paar junge Leute saßen gerade in einem Café. Sie haben einfach nur Kaffee getrunken und sich nett über verschiedene Themen unterhalten.

Plötzlich, aus heiterem Himmel, erschien eine Katze. Es begann zu miauen und an der Tür zu kratzen. Es war ein bisschen seltsam. Die Kellner des Cafés wollten das Tier sogar verjagen, aber ein junges Pärchen, ein Typ und ein Mädchen, kam auf die Katze zu.

Sie gingen mit ihren Habseligkeiten zu dem Tier hinaus. Dann begann es zu miauen und rief das junge Paar auf, ihm zu folgen.

Der Junge und das Mädchen beschlossen, der Katze zu folgen. Der Weg führte sie fast in den Wald, er war nicht weit vom Café entfernt. Als die jungen Leute um die Ecke der Straße bogen, sahen sie eine Kiste.

In der Box befanden sich Kätzchen, die die jungen Leute mit nach Hause genommen hatten. Jetzt lebten die Kätzchen zusammen mit ihrer Mutter in einem warmen Haus.

Quelle: zen.yandex.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein kleiner Koala war durstig: ein freundlicher Radfahrer kam zur Rettung

Tochter erzählte ihren Eltern am Telefon, dass sie ihren Hund vermisst: zu Weihnachten hat sie die ganze Familie gesehen

Source link

About admin

Check Also

"Trickfilm im Leben": Wissenschaftler haben einen Schwamm und einen Seestern entdeckt, die sich den Helden der berühmten Zeichentrickserie ähneln

Seit seiner ersten Ausstrahlung im Jahr 1999 ist SpongeBob Schwammkopf einer der beliebtesten Cartoons auf …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *