Katze, die drei Jahre vermisst war, wurde ins Krankenhaus gebracht und dem Besitzer zurückgegeben

Eine weiße Katze namens Turtle wurde 2017 verloren und erkannte ihre Besitzerin wieder, als sie sie traf.

Eine Hauskatze wurde seit drei Jahren vermisst und ihr Besitzer hatte bereits die Hoffnung verloren, sie wiederzusehen. Das Wiedersehen wurde von Polizeibeamten aus Berlin (New Hampshire,USA) auf Facebook gemeldet. Die Polizeibehörde erhielt gestern gegen Mitternacht einen Anruf aus einem örtlichen Krankenhaus. Es wurde berichtet, dass eine streunende Katze an der Tür der Notaufnahme auftauchte und hinein ging.

Das Klinikpersonal schaffte es schließlich, die Katze in einen Raum neben dem Labor zu treiben. Dort rollte sich das müde Tier zu einem Ball zusammen, froh über die Wärme. Leutnant Holly Dube stellte eine Falle auf, und drei Stunden später war die Katze gefangen. Der Beamte plante, die Katze einfach wieder auf die Straße zu entlassen, um die Klinik von Eindringlingen zu befreien. Als sie jedoch eine sehr dünne, aber schmutzige und anhängliche Katze sah, konnte sie sie nicht zurückschicken.

Draußen war es windig und kalt. Leutnant Dube beschloss, die Katze mit auf die Station zu nehmen und sie bis zum späten Vormittag festzuhalten, um nach ihrer Schicht selbst etwas Schlaf zu bekommen und sich zu erholen. Holly brachte die Katze dann zur Conway Area Animal Society, wo man sich bereit erklärte, sie aufzunehmen. Als letzte Chance, der Katze ein Zuhause zu geben, wurde eine Anzeige auf der Facebook-Seite der Stadt für entlaufene Haustiere geschaltet. Nach einiger Zeit dachte die Berlinerin Andrea Fortin, dass die Katze ihr gehören könnte.

Andrea ging zur Polizei, um das zu überprüfen und die Katze zu sehen. Es stellte sich heraus, dass es kein Fehler war: Es war ihre Katze! Andrea erzählte den Beamten, dass die Katze Turtle heißt und schon seit drei Jahren vermisst wird! Andrea erzählte Lieutenant Dube, dass Turtle, als sie die Katze aufhob, anfing, ihr Kinn am Kopf zu reiben und ihre Besitzerin zu erkennen schien.

Als Andrea nach Hause kam, zeigte die Katze, dass sie mit ihrer Umgebung vertraut war und sich freute, zurück zu kommen. Turtle wird dringend benötigte tierärztliche Hilfe bekommen, und Andrea ist begeistert – Turtle ist endlich zu Hause.

Quelle: goodhouse.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Mann verlor drei geliebte Menschen innerhalb eines Jahres: Ein einfaches Frettchen half ihm, das Leben wieder zu lieben

Die rebellische Prinzessin: Wie Queen Elizabeths Schwester Margaret lebte

Source link

About admin

Check Also

Ein Brite namens Harry Potter verkaufte seine Kopie der Erstausgabe des Buches „Harry Potter und der Stein der Weisen“ für 27,5 Tausend Pfund, Details

Ein 33-jähriger Brite namens Harry Potter verkaufte ein Buch aus der Erstausgabe von J.K. Rowlings …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *