Wissenschaftler verraten, wie sich die Zucht reinrassiger Katzen auf deren Gesundheit auswirkt

Trotz ihres niedlichen Aussehens leiden viele Rassekatzen unter einer Reihe von Gesundheitsproblemen und haben Schwierigkeiten, mit anderen Tieren und Menschen zu interagieren.

Rassekatzen mit kleinen Nasen können alle möglichen Gesundheitsprobleme verursachen, einschließlich Atembeschwerden, Keuchen, Schnupfen im Schlaf und eingeschränkter Mobilität, und bei Hunden sogar ein erhöhtes Risiko für tödliche Erkrankungen.

Gesundheitliche Probleme sind jedoch nicht die einzigen Schwierigkeiten, die diese Merkmale bei Rassekatzen verursachen können. In einer neuen Studie haben Wissenschaftler gezeigt, dass sie auch die Fähigkeit der Tiere, effektiv zu kommunizieren und sich auszudrücken, negativ beeinflussen können.

Einmal mehr zeigen die Untersuchungen der Wissenschaftler, dass Menschen mit der Wahl einer bestimmten Rasse sehr verantwortungsvoll und sorgfältig umgehen sollten.

Wenn Sie ein Haustier von einem Züchter kaufen, stellen Sie sicher, dass die gewünschte Rasse nicht an chronischen Gesundheitsproblemen leidet, und wählen Sie den Verkäufer selbst sorgfältig aus.

Quelle: focus.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Hund saß fast eine Woche lang bei seinem gefangenen Freund: Soziale Medien kamen zur Rettung

Tochter erzählte ihren Eltern am Telefon, dass sie ihren Hund vermisst: zu Weihnachten hat sie die ganze Familie gesehen

Source link

About admin

Check Also

"Wir sind immer schön": Stars, die sich nicht für ihre Dehnungsstreifen und Cellulite schämen

Auch prominente Schönheiten verlieren gelegentlich Gewicht, werden dick und machen Diäten. Gleichzeitig schämen sie sich …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *