"Sport heilt": Nach der Trennung von einer Freundin überwand ein Fitnesstrainer eine schwere Zeit in seinem Leben dank einem Fünf-Stunden-Handstand

Der frühere Fallschirmjäger der deutschen Spezialeinheit, Steve Pilot, war am Boden zerstört, nachdem er sich 2015 von seinem siebenjährigen Partner getrennt hatte. Er versuchte alles, vom Yoga bis zur Kampfkunst, um sich von dem Verlust abzulenken. Später in diesem Jahr sah er ein viktorianisches Bild eines Zirkusartisten, der auf seinen Händen balancierte, und war entschlossen, mehr zu erfahren.

Dies inspirierte den deutschen Staatsbürger, der heute in Thailand lebt, es auszuprobieren. Er stellte fest, dass es die mentale Qual, die er ständig gefühlt hatte, sofort „betäubte“, weil er sich ausschließlich darauf konzentrieren musste, seinen Körper auszugleichen.

Er sagte: „Ich musste den Schmerz betäuben, weil ich wirklich auf dem Kopf stand. Ich konnte diesen Gedanken nicht entkommen. Wenn Sie eine Person vermissen oder verlieren, der Sie seit Jahren nahe stehen, befinden Sie sich an einem negativen Ort und Handstände haben wirklich geholfen. Handstände erzeugen ein taubes Gefühl – alles Blut fließt von den Füßen in meinen Kopf. “

„Es hat mein Leben komplett verändert – diese Anforderungen an die Mobilität haben mein Training verändert. Ich übe jeden Morgen bis zu zwei Stunden lang Handstand. Ich bin von 18 bis 21 Uhr wieder im Fitnessstudio und habe drei Stunden Handstand. Ich habe keine Ruhetage und hatte dieses Jahr nur 10 freie Tage.”

Steve arbeitet derzeit als veganer Personal Trainer, Autor und Fitnesstrainer in Bangkok. Er erklärte, bevor er anfing, Handstände zu machen, sei sein ganzer Körper „sehr steif und eng“ gewesen.

„Ich konnte nicht einmal meine Zehen berühren. Jetzt kann ich den Spagat und die Pfannkuchenbewegung machen”, sagte Steve. „Handstände betäuben Ihre Gedanken, damit Sie einen Moment der Stille haben und sich ganz auf Atemtechniken konzentrieren können. Alles andere wird Sie aus dem Gleichgewicht bringen. Ihr Körper ist vollständig in einer Linie, Ihr Kern ist eingerastet und Ihre Knie sind gesperrt. Die Schlüsselkomponente bei Handständen ist Mobilität und Flexibilität.“

Steve ist seit 27 Jahren im Fitnessbereich tätig, nachdem er im Alter von 13 Jahren mit dem Heben von Gewichten begonnen hatte. Steve schloss sein Ingenieurstudium im Jahr 2000 ab und trat der deutschen Armee bei, wo er in deren Spezialeinheiten landete. Nach zwei Dienstjahren ging Steve, um einen Master in Fahrzeugtechnik zu studieren, bevor er den Reisefehler bekam.

Im Laufe des nächsten Jahrzehnts besuchte er mehr als 80 Länder auf sieben Kontinenten, bevor er sich entschied, sich in Bangkok, Thailand, niederzulassen, wo er seit 2010 lebt. Das Leben in Südostasien veranlasste Steve, eine Karriere in Fitness und Ernährung einzuschlagen. Zu der Zeit, als er nach Bangkok zog, wurde er Veganer und hat seitdem Zertifizierungen in Fitness, Ernährung und Sportmedizin erhalten.

Quelle: dailymail.co.uk

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

Ein Ehepaar, das ein riesiges Haus verkauft hat, um einen Wohnwagen zu kaufen, teilt mit, wie das auf seine Familie ausgewirkt hat

45 Minuten vor der Geburt ihres Babys fand eine Frau heraus, dass sie Mutter wird, Details

Junges Talent: Ein neunjähriger Junge spielt Gitarre wie der Frontmann von AC/DC

Source link

About admin

Check Also

"Sie haben keine Wahl": Wie die Menschen in Hongkong in winzigen Hütten leben

Beschweren Sie sich darüber, dass Sie nicht genug Platz in Ihrer Wohnung haben? Das muss …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *