Kartoffelsalat: Varianten des klassischen Rezepts

Kartoffelsalat kann mit Öl oder Mayonnaise zubereitet werden. Hier sind zwei Varianten des Rezepts.

Zutaten:

  • Kartoffeln – 1 kg
  • Zwiebel – 60 g
  • Essig – 2 Eßl.
  • Zucker – 2 Eßl.
  • Öl – 3 Eßl.
  • Gemahlener roter Pfeffer – 1 Teel.
  • Schwarzer Pfeffer – nach dem Geschmack
  • Salz – nach dem Geschmack

Zubereitung:

1. Die gewaschenen Pellkartoffeln kochen, bis sie weich sind.

2. Die Kartoffeln schälen und warten, bis sie vollständig abgekühlt sind.

3. Die Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden.

4. Essig, Zucker und Salz in 250 g Wasser auflösen, kochen und diese heiße Lösung über die Kartoffeln gießen.

5. Schütteln und vorsichtig rühren.

6. Wenn die Kartoffeln wieder vollständig abgekühlt sind, die in dünne Scheiben geschnittenen Zwiebeln, Öl und Pfeffer hinzufügen. Erneut umrühren.

7. Lassen Sie den Salat vor dem Servieren 2-3 Stunden stehen.

Bereiten Sie Kartoffelsalat mit Mayonnaise auf die gleiche Weise zu. Zwiebeln werden gerieben, ein Esslöffel Senf wird zu 200-250 Gramm Mayonnaise hinzugefügt und mit Kartoffeln vermischt.

In diesen Salat können Sie in Kreise geschnittene Salzgurken geben.

Quelle: tsn.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Kürbiskuchen: ein leckeres und gesundes Rezept

Cordon Bleu: ein Rezept für ein Abend oder herzhaftes Mittagessen

Source link

About admin

Check Also

Die kleine und unbewohnte Lítla Dímun: Wie die Schafe auf einer Insel mit Steilküsten landeten

Lítla Dímun ist eine kleine Felseninsel im Atlantischen Ozean. Sie gehört zum Königreich Dänemark, ist …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *