Wie ein einäugiges Kätzchen einer Familie half, mit einem schweren Verlust fertig zu werden, und ihr zweites Haustier zurück ins Leben brachte

Es ist im Leben immer so eingerichtet, dass, wenn das Schicksal etwas gibt, es sicher auch etwas wegnehmen wird. Oder umgekehrt, erst nimmt es weg und dann gibt es. Ähnliches geschah mit Tigan.

Es war einmal ein fürsorglicher Mensch, der ein kleines drei Wochen altes Kätzchen auf der Straße fand. Die Leute hätten ihm wahrscheinlich nicht viel Aufmerksamkeit geschenkt, wären da nicht die schmerzhaften Augen des Kätzchens gewesen. Das Jungtier hatte ohne Hilfe keine Chance und wurde eilig in eine der Tierkliniken der Stadt gebracht.

Trotz der besten Bemühungen der Ärzte konnte die Augeninfektion nicht geheilt werden, und das Tier verlor eines seiner Augen. Danach setzten Tierschützer alles daran, dem Tier, dessen Leben so miserabel begann, zu helfen, einen ordentlichen Rehabilitationskurs zu durchlaufen und einen liebevollen Besitzer und ein Zuhause zu finden.

Aber natürlich war es für Tigan (so heißt der Kater im Tierheim, wohin er nach der Tierklinik kam) nicht so einfach, die passenden Leute zu finden, und es hat lange gedauert. Nicht alle Katzen, auch die gesunden, finden einen Besitzer, ganz zu schweigen von solchen Katzen wie dieser, die seit ihrer Kindheit verwahrlost sind. Während Tigan im Tierheim lebte, zeigte er sich von der besten Seite – er freundete sich mit allen an, war sehr umgänglich und anhänglich.

Alles hat genau wie geplant funktioniert. Innerhalb weniger Tage wurden Teagan und Pete gute Freunde und seitdem machen sie alles zusammen: spielen, essen, schlafen und spazieren gehen. Was auch sehr lustig ist, ist, dass beide Katzen die gleiche rote Farbe haben, und praktisch alles, was sie voneinander unterscheidet, ist die Tatsache, dass eine von ihnen beide Augen hat.

Teagan unterhält nicht nur Pete, sondern schenkt seinen Besitzern auch seine Liebe und übertönt so den Schmerz über den Verlust eines früheren Haustiers. Obwohl er sehr damit beschäftigt ist, mit seinem Freund zu spielen, findet er Zeit, seine Wertschätzung durch Schnüffeln und Schnurren zu zeigen.

Quelle:zen.yandex.net

Das könnte Sie auch interessieren:

“Mutter entschied sich, ihrem 2-jährigen Sohn nicht die Haare zu schneiden”: Mit 8 Jahren war er reich, dank seiner hüftlangen Haare

Das Paar gab 3.500 Pfund aus, um den Hund von Barbados nach Großbritannien zu bringen

Source link

About admin

Check Also

Freiwillige fuhren drei Stunden durch den Regen, um die Mutter und ihre Welpen zu retten: aber es war schwierig, das Vertrauen der Hündin zu gewinnen

Die freundlichen Mitarbeiter von Hope For Paws wurden über eine streunende Hündin informiert, die draußen …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *