"Das schlanke" Äußere des Hauses verbirgt im Inneren ein stilvolles Interieur, hinter dem sich ein gemütlicher Innenhof befindet

Ein Stück Land, das auf den ersten Blick nicht mehr ist als eine breite Einfahrt in einem belebten Viertel der walisischen Hauptstadt, wurde im Mai 1996 verkauft.

Aber erst 2018 wurde mit dem Bau des Hauses begonnen. In dieser Zeit haben viele Besitzer gewechselt und das Land wurde sogar als Mülldeponie genutzt. Die Lage abseits der Straße verschafft diesem hübschen Haus einen großen Vorteil gegenüber anderen Bauten an dieser engen und belebten Straße. Parkplätze sind im Hof vorhanden.

Ein weiterer Faktor, der das Haus von seinen Nachbarn abhebt, ist sein modernes Design. Hier finden Sie eine gelungene Kombination aus Backstein und weißer Farbe mit einem abgewinkelten Metalldach mit Sonnenkollektoren und modernen schwarzen Fensterrahmen.

Der helle Raum fühlt sich viel größer an als erwartet, mit einer Treppe, die zu einer Seite zeigt und einer praktischen Speisekammer, die darunter eingebaut ist. Die Verwendung von weißem Dekor, metallischen Accessoires und glänzenden Oberflächen ist ein Muster, das sich in jedem Raum wiederholt, um den Raum größer erscheinen zu lassen.

Im Obergeschoss befinden sich zwei Doppelschlafzimmer und ein ebenfalls kleines Badezimmer. Werfen Sie auch einen Blick auf den toll aussehenden Innenhof.

Quelle: fb.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Zielstrebigkeit: Die Frau hat ein Jahr lang nichts gekauft und Geld beiseite gelegt, um sich ein Haus zu kaufen

“Kinder müssen gerettet werden”: Wie eine deutsche Schäferhundin zwei Löwenbabys adoptierte

Source link

About admin

Check Also

Es wurde bekannt, wie die Briten nach dem Kochverbot Krebse zubereiten, Details

Manchmal sieht die Realität merkwürdiger als alle Kuriosa aus. Die britische Regierung hat das Kochen …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *