Eine mutige Tat: Wie ein Rentner einen Welpen aus dem Mund eines Krokodils rettete

Der Rentner namens Richard Wilbanks aus Florida rettete einen drei Monate alten Welpen aus dem Mund eines Krokodils.

Es passierte alles zu einer Zeit, als der alte Mann mit seinem Haustier in seinem Hinterhof spazierte. In diesem Moment sprang ein Alligator aus dem Wasser und zog den Welpen in den Teich.

„Er sprang wie eine Rakete aus dem Wasser“, sagte Richard Wilbanks. Alles passierte sehr schnell, der Mann konnte das sofort nicht verhindern, doch er konnte seinen Hund im Stich nicht lassen und begann zu handeln.

Der Rentner war nicht überrascht und eilte zu dem Krokodil sofort ins Wasser und zog es heraus. Wilbanks sagte, dass es für ihn nicht schwer war, das Krokodil aus dem Wasser zu ziehen, aber um seinen Kiefer zu öffnen, musste er sich viel Mühe geben.

Dem Mann zufolge wurden seine Hände „gekaut“ und er musste eine Injektion zum Schutz vom Tetanus bekommen. Der Welpe hat eine Bauchwunde und fühlt sich nach dem Besuch des Tierarztes zum Glück wieder gut.

Der Vorfall wurde von einer Kamer, die die wilde Natur beobachtet, aufgezeichnet.

Quelle: lenta.com

Das könnte Sie auch interessieren:

“Hilfe von einem Freund”: Wissenschaftler erzählten, wie sich die Hunderasse auf die Wahl eines Partners auswirkt

Dorfbewohner kümmern sich gemeinsam um einen alten Hund, nachdem seine Besitzerin die Welt verlassen hat

Source link

About admin

Check Also

„Schlaffan“: Katzen wissen, wie sie sich überall zum Schlafen niederlassen können, Details

Alle Tierbesitzer kennen den Schmerz, auf einem teuren Katzenbett herumzuspritzen… nur um festzustellen, dass ihr …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *