In der 30 Woche der Schwangerschaft wurden die Zwillinge angekuschelt geboren, Details

Ein unglaubliches Foto aus der Klinik hielt den Moment fest, in dem zwei vorzeitige Zwillingsmädchen die Welt betraten und sich umarmten. Aria und Skylar Morgan-Trodden wurden 10 Wochen vor dem geplanten Zeitpunkt per Kaiserschnitt geboren.

Die Kleinen klammerten sich in den ersten Augenblicken des Lebens aneinander. Die Zwillinge wurden von einer Leihmutter für Kairan Trodden und Ryan Morgan aus Steinas (Middlesex) getragen. Großbritannien.

Auf dem im Kreißsaal aufgenommenen Foto sind identische Zwillinge zu sehen, die sich buchstäblich aneinander klammern – an derselben Position, an der sie sich buchstäblich einige Minuten vor der Aufnahme im Mutterleib befanden.

Eine Verwandtin von Kairan und Ryan lud das Paar ein, eine Leihmutter für sie zu werden, und in der sechsten Schwangerschaftswoche erfuhren sie, dass sie nicht ein, sondern zwei Babys erwarteten.

Nach 20 Wochen wurde bei den Zwillingen jedoch eine seltene Diagnose des fetalen Transfusionssyndroms (Bluttransfusion von Zwilling zu Zwilling) diagnostiziert, und das Paar befürchtete, die Schwangerschaft zu verlieren. Am selben Tag wurde die Leihmutter für eine erfolgreiche Laserablationsoperation ins Krankenhaus gebracht.

Am 23. November – 10 Wochen vor dem Geburt im Februar – wurden die Mädchen glücklich und gesund geboren.

Quelle: goodhouse

Das könnte Sie auch interessieren:

Kunstwerke: Ein 9 jähriger JungeFriseur schneidet professionell die Haare

Die durchgefrorene Katze bat die Menschen durch das Fenster herein zu kommen und fand neue Familie

Source link

About admin

Check Also

"Wir sind immer schön": Stars, die sich nicht für ihre Dehnungsstreifen und Cellulite schämen

Auch prominente Schönheiten verlieren gelegentlich Gewicht, werden dick und machen Diäten. Gleichzeitig schämen sie sich …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *