Die Leute fanden einen streunenden, verängstigten Hund und halfen ihn, den Menschen zu vertrauen und Hilfe anzunehmen

Die Leute entdeckten diesen Hund, der unter dem Van lebte und kürzlich die Welpen aufgezogen hatte. Es ist nicht bekannt, was mit dem armen Tier passiert ist, aber der Hund hatte große Angst vor Menschen.

Dieser streunende schüchterne Hund wurde unter einem verlassenen Van in den Vereinigten Staaten gefunden. Die Leute wandten sich an die Mitarbeiter der Rettungsorganisation Hope For Paws und beeilten sich, das Tier zu retten. Es stellte sich heraus, dass dieser Hund kürzlich Welpen gefüttert hatte.

Foto: petpop.cc

Zuerst versuchten die Mitarbeiter der Organisation, den Hund mit Futter aus dem Van zu locken. Zuerst ging der Hund aus und fraß, rannte dann aber vor Angst zurück. Erst nach ein paar Stunden gelang es den Mitarbeitern, den Hund mit Hilfe einer speziellen humanen Falle ins Tierheim zu bringen.

Foto: petpop.cc

Im Tierheim stellten die Mitarbeiter fest, dass der Hund mit schwarzem Maschinenfett bedeckt war. Das arme Tier zitterte immer noch beim Anblick von Menschen, aber nach dem Essen und Baden beruhigte sich der Hund. Sie erkannte, dass diesen Menschen vertraut werden kann.

Foto: petpop.cc

Der Hund erhielt den Spitznamen Blue und begann wieder zu lernen, Menschen zu vertrauen. Dank der Pflege des Tierheimpersonals passte sich dieser Hund schnell an und wurde viel freundlicher. Es stellte sich heraus, dass Blue einen wunderbaren Charakter hatte und niemand verstand, wie eine solche Schönheit auf der Straße zurückgelassen werden konnte.

Foto: petpop.cc

Foto: petpop.cc

Foto: petpop.cc

Blue ist jetzt glücklich. Sie ist voller Leben, liebt es zu spielen, herumzutollen und ist den Rettern sehr dankbar. Sie suchen bereits ein dauerhaftes Zuhause für sie. Wünschen wir uns, dass dieser Hund früher bessere Besitzer findet!

Quelle: petpop.cc

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Mann, der seinen Hund vor zwei Pitbulls schützte, bedeckte sein geliebtes Haustier mit seinem Körper

Ein warmherziges Treffen mit einem Freund: Ein Obdachloser hat sich mit einem verlorenen Hund wiedervereinigt und umarmte ihn fest

Quelle

About admin

Check Also

Nur wenige Menschen haben es geschafft, ihn anzuprobieren: die Geschichte des berühmten gelben Diamanten

In diesem Herbst präsentierte das Schmuckhaus Tiffany & Co. eine neue Werbekampagne, an der auch …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *