Ein Mann hat ein Jahr lang ein "Traumhaus" für seine Katzen gebaut: wie es nun aussieht

Als die Freundin von Derek Roche anbot, ein Kätzchen aus dem Tierheim zu nehmen, reagierte der Mann ohne große Begeisterung. Aber um ihr zu gefallen, stimmte er zu. So kam Jelly ins Haus, und nach Dereks Geständnis verliebte er sich auf den ersten Blick in sie.

Jelly war ein sehr neugieriges Kätzchen und Derek nahm sie häufig mit nach draußen. Als Derek sah, wie viel Spaß sie bei ihren Spaziergängen hatte, beschloss er, dass es eine gute Idee wäre, ihr einen Spielbereich im Freien zu geben.

Dann fing Jelly an, gesundheitliche Probleme zu haben, und das Thema, einen Spielplatz im Freien zu bauen, wurde dringender denn je. Außerdem haben Derek und seine Freundin zwei weitere Katzen mit nach Hause genommen, die ebenfalls draußen laufen und spielen wollten.

Die Pflege “eltern” entschieden sich für den Bau eines mehrstöckigen Hauses mit vielen Plätzen für ruhige und aktive Erholung für ihre Haustiere. Derek hatte so etwas noch nie gemacht. Er bewegte sich buchstäblich blindlings, um das “Traumhaus” seiner Katze zu entwerfen.

“Es gab eine Menge Details zu berücksichtigen”, erinnert sich Derek, “und ich lernte, während ich voranging. Jelly kam jeden Tag auf die Baustelle und ich konnte an ihrer Reaktion erkennen, wo ich sie sitzen und wo ich sie klettern lassen wollte. Ich habe sie selbst entscheiden lassen, wo die Querbrücke, die Türen usw. sein würden. Ich erzählte den Leuten, dass Jelly nicht nur meine Muse, sondern auch mein Vorarbeiter und Statiker wurde.”

Da Derek die meiste Zeit des Tages arbeitete, zogen sich die Bauarbeiten über ein ganzes Jahr hin, aber das Haus wurde genau wie geplant fertig. Sobald Jelly und ihr Bruder Smudge ihren neuen Spielraum sahen, stürzten sie sich darauf, ihn zu erkunden.

Die Katzen haben zahlreiche Ebenen mit Labyrinthen, Leitern und Liegeflächen, auf denen sich die Tiere sonnen können.

Auf allen Ebenen des Spielhauses befinden sich Wasserschalen und Tränken – so können die Katzen jederzeit darin übernachten, wenn sie es wünschen.

“Das ‘Katzen’-Haus ist noch nicht mit dem Haupthaus verbunden, aber Derek plant, bald eine Übergangsgalerie zu errichten, damit seine Katzen frei laufen können, wo immer sie wollen.

Quelle: goodhouse.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Katze, die drei Jahre vermisst war, wurde ins Krankenhaus gebracht und dem Besitzer zurückgegeben

Eine werdende Mutter von Vierlingen sollte keine leichte Wahl machen, doch es geschah ein Wunder

Source link

About admin

Check Also

„Schlaffan“: Katzen wissen, wie sie sich überall zum Schlafen niederlassen können, Details

Alle Tierbesitzer kennen den Schmerz, auf einem teuren Katzenbett herumzuspritzen… nur um festzustellen, dass ihr …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *