Auf Bitte seiner Tochter baute Papa ein beheiztes Winterhaus für eine obdachlose Katzenfamilie

Maria sah eine Katze, die ein Kätzchen in den Zähnen durch den Hinterhof trug. Sie bat ihren Vater, ein Haus für sie zu bauen. Danach verwandelte sich ihr Hinterhof in ein echtes Katzenparadies.


Maria und ihr Vater leben auf Long Island: Die Winter sind kalt und schneebedeckt aufgrund der Meereswinde. Vor dem kalten Wetter sah Maria Cassano, wie eine abgemagerte Katze mit einem winzigen Kätzchen in den Zähnen den Hinterhof überquerte.

Die Katze verschwand im Gebüsch, aber Maria überlegte bereits, wie sie der jungen Mutter helfen könnte. Sie bat Vater, sich um Katze zu kümmern, aber der Mann war zunächst nicht begeistert. Er mochte die Idee, streunende Katzen zu füttern, nicht wirklich und war gegen Katzen.

Aber Maria hat es geschafft, ihren Vater zu überzeugen. Sie begannen, Futter für die Katzenfamilie zu hinterlassen. Aber als die ersten Fröste nach Long Island kamen, wurde klar, dass dies nicht genug war. Und Marias Vater Steve zeigte seine besten menschlichen Eigenschaften. Trotz der Tatsache, dass der Mann Katzen nicht zu sehr mag, baute er ein Winterhaus für sie.


Er kaufte wasserdichte Materialien und installierte ein Heizsystem. Im Hinterhof baute er ein beheiztes Katzenhaus! Er installierte auch ein Videoüberwachungssystem für die Nacht, um sicherzustellen, dass die obdachlosen Katzen das neue Zuhause schätzten.


Alles lief noch besser als die Familie Cassano geplant hatte: Jede Nacht kamen streunende Katzen aus der ganzen Region ins Haus, um sich zu erwärmen. Das Überwachungssystem ermöglichte es, eine ganze Reihe süßer Bilder von schlafenden Katzen zu machen.

Die Katzenmutter wurde besonders betreut: Maria brachte sie und das Baby zum Tierarzt, damit die Katzenfamilie geimpft wurde. Mama konnte den Winter im Freien leicht ertragen – besonders mit einem neuen warmen Haus, aber ihr Baby war zu schwach, und Maria brachte es zu sich, um um es persönlich zu kümmern.


Der Hinterhof der Familie Cassano wurde schnell zu einem beliebten Ort unter den einheimischen streunenden Katzen.

Nachdem er gesehen hatte, wie beliebt sein Katzenhaus ist, baute der Mann mehrere weitere Häuser in seinem Hinterhof, damit jede streunende Katze in seiner Gegend einen warmen und sicheren Ort hat.

Quelle

About admin

Check Also

"Die falsche Brautgröße": Ein kleines Kaninchen verliebt sich in ein riesiges Kaninchen

Ein Zwergkaninchen namens Romeo, das weniger als 2 kg wiegt, hat sich in ein Kaninchen …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *