102-jährige Tänzerin sah sich zum ersten Mal auf der Leinwand und konnte ihre Emotionen nicht zurückhalten

Fotos und Videoaufnahmen sind aus dem modernen Leben nicht mehr wegzudenken. Und während Schwarz-Weiß-Fotos schon zu Beginn des letzten Jahrhunderts gemacht wurden, begann der massenhafte Einsatz von Videokameras im Westen erst in den 80er Jahren. Und alles, was den Menschen vor dieser Zeit widerfahren war, blieb nur in ihrer Erinnerung.

Und unsere 102-jährige Alice Barker hat sich selbst noch nie auf dem Band gesehen.

Als junge Frau war sie eine Tänzerin. Der Höhepunkt ihrer Karriere lag in den 30er und 40er Jahren. Alices Liebe zum Tanzen manifestierte sich schon seit ihrer Kindheit und ihre Eltern hatten nichts gegen dieses Hobby ihrer Tochter einzuwenden.

Sobald Alice begann, professionell Tanz zu praktizieren, wurde sie Mitglied der Harlem Renaissance, einer Bewegung, die die afroamerikanische Kultur feiert.

Sie trat in berühmten Clubs auf und tanzte in den ersten Reihen des Corps de ballet. Am Broadway waren ihre Partner solche Stars wie Frank Sinatra und Bill Robinson. Ellis spielte in vielen Filmen, Werbespots und verschiedenen Fernsehsendungen mit. Allerdings hat sie sich selbst noch nie auf der Leinwand gesehen.

Die Freiwilligen beschlossen, dieser wunderbaren Frau ein Geschenk zu machen und Videos mit ihrer Teilnahme zu finden. Es war nicht einfach, aber sie haben es geschafft, das Archivvideo zu finden. Als Alice sich selbst auf dem Band sah, umgeben von anderen Mädchen, fühlte sie ein tiefes Gefühl. Als sie sich den Clip ansah, sagte sie, dass sie es bedauere, jetzt nicht tanzen zu können.

Ein Jahr später war diese talentierte Frau verschwunden. Sie hatte das Glück, etwas zu tun, das ihr wahre Freude bereitet. Und durch ihr Beispiel inspirierte sie andere.

Quelle: lemurov.net

Das könnte Sie auch interessieren:

Das Verschwinden eines jungen Genies. Die Geschichte von David Guevara

Mann spürt Mädchen auf, das er vor 10 Jahren gerettet hat, um ihr zu danken

 

Source link

About admin

Check Also

„Filmfan“: Die Frau, die den Film über den Grinch 54 Mal gesehen hat, hat ihm zu Ehren einen Weihnachtsbaum gebastelt

Eine australische Interior-Enthusiastin hat ihren unglaublichen, von Grinch inspirierten Weihnachtsbaum gezeigt, nachdem sie sich die …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *