Die Frau verirrte sich im Wald und sah in der Nähe eines Baumes zwei brennende Augen: Der Wolf bat um Hilfe

Ada hat ihr ganzes Leben in einem abgelegenen Walddorf gelebt. Dort arbeitete sie als Tierärztin. Ihr Haus befand sich in der Nähe des Waldes, sie stieß oft auf verwundete Tiere, denen sie immer zur Seite stand. Selbst im Ruhestand akzeptierte sie immer noch Menschen, die ihre verletzten Haustiere zu ihr brachten.

Eines Tages ging Ada in den Wald, um Pilze zu sammeln, und plante, in ein paar Stunden zurückzukehren. Aber unbemerkt wanderte sie in einen unbekannten Teil des Waldes.

Offensichtlich spazierte sie lange und dachte nur an Pilze, und der Wald war groß und wild.

Sie erinnerte sich nicht mehr daran, wie und wie lange sie beim Pilzsammeln gegangen war, und jetzt merkte sie, dass sie verloren war. Die Situation wurde durch die Tatsache verschärft, dass ihr fast das Essen ausgegangen war.

Es wurde kälter und zum ersten Mal in ihrem Leben hatte sie eine Hysterie. Sie saß unter einem Baum und weinte und beschimpfte sich dafür, dass sie so selbstbewusst und unaufmerksam war. Als die Frau ihre Tränen wegwischte und aufblickte, sah sie eine Wölfin vor sich.

Sie sah sie direkt an, war aber nicht aggressiv. Plötzlich drehte sie sich um und ging in die Tiefen des Waldes. Ab und zu blieb sie stehen und drehte sich zu der Frau um.

Ada hatte reiche Erfahrung in der Kommunikation mit Tieren und verstand ihre Gesten gut.

Sie folgte sofort der Wölfin. Bald kamen sie auf eine Lichtung, auf der sich ein Loch befand.

Als Ada hineinschaute, sah sie unten ein Wolfsjunges.

Die Grube war ziemlich tief, also zog Ada ein Seil aus ihrem Korb. Sie band es an einen Baum und band das andere Ende um einen Baumstumpf am Waldrand. Sie senkte diesen Baumstumpf vorsichtig auf den Boden der Grube, kletterte dort auf das Seil, nahm das Wolfsjunges und kletterte mit ihm an die Oberfläche. Die Wölfin wartete in der Nähe auf sie.

Als die Frau das Junge ins Gras legte, nahm sie ihn und ging ins Dickicht.

Ada wusste nicht, wie sie zurückkommen sollte, ihre Kraft ging zur Neige. Plötzlich regten sich die Büsche und dieselbe Wölfin erschien auf der Lichtung.

Sie sah die Frau ungeduldig an. Sie entschied, dass sie ihre Hilfe wieder brauchte und antwortete lächelnd, dass sie nicht mehr die Kraft dazu habe. Die Wölfin war jedoch hartnäckig und sie musste ihr folgen. Nach einiger Zeit sah Ada plötzlich vor sich den Zaun eines der Häuser ihres Dorfes. Die ungewöhnliche Hilfe der Wölfin berührte sie, sie drehte sich um und flüsterte dankbare Worte.

Quelle: fb

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein verliebter Hund kam in der Nacht mit einem Geschenk zur Hündin des Nachbarn

Eine Frau erbte ein baufälliges Haus von ihrer Großmutter und verwandelte es in ein komfortables Zuhause

Source link

About admin

Check Also

"Wir sind immer schön": Stars, die sich nicht für ihre Dehnungsstreifen und Cellulite schämen

Auch prominente Schönheiten verlieren gelegentlich Gewicht, werden dick und machen Diäten. Gleichzeitig schämen sie sich …

531 comments

  1. Convert your favorite youtube video for free to music mp3 Youtube to mp3 Easy to use, convert any youtube, dailymotion, vimeo, twitch, vevo and metacafe video to mp3 (music converter) audio file. Download the result automatically.

  2. Get a temp mail, temporary email random generator ! mail temp We are a free and secure disposable temporary email service.

  3. passwordgenerator31

    Online random highly secure password generator Password Generator Generate complex 🔐 passwords of different lengths containing traditional, special characters, numbers and emoticons 🤟 for free.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *