Neues Leben: Die dicke Katze aus dem Tierheims ist wieder schlank, dank der Pflege der neuen Besitzer

Flora, eine wunderschön gefärbte und auffallend bunte Katze, landete vor ein paar Jahren ins Tierheim der englischen Stadt Fordham, nachdem ihr älterer Besitzer gestorben war.

Zu diesem Zeitpunkt war das Gewicht des Tieres etwa sieben Kilogramm, das selbst für eine Großkatze außerhalb der zulässigen Norm lag. Die Mitarbeiter des Tierheims gaben der Katze scherzhaft den Spitznamen Garfield, wie die berühmte Zeichentrickfigur.

Die Tierschutzspezialistin Amanda Merrington sagte, dass Fettleibigkeit ein großes Risiko für die Gesundheit von Katzen darstellt. Übergewicht kann zu Arthritis, Druck auf die Gelenke, Diabetes sowie zu Atem- und Herzproblemen führen. Infolgedessen wird das Tier weniger beweglich.

Glücklicherweise wurde Flora im Tierheim schnell von Paul und Christina entdeckt, die beschlossen, sie zu sich nach Hause zu nehmen und die Verantwortung für ihre Behandlung zu übernehmen.

Die Wildmans waren von dem amüsanten Aussehen der Katze fasziniert, aber natürlich war es ihnen klar, dass sie eine Menge harter Arbeit vor sich hatten, um das Tier von den Leiden und Krankheiten zu befreien, die ihr Übergewicht verursachte. Paul und Christine beschlossen, ihrem Haustier nur noch einmal am Tag Futter zu geben. Dabei bestand Floras Ernährung aus einem speziellen Diätfutter.

Die Tierärzte empfahlen den Besitzern der Katze, sich häufig mit ihr körperlich zu betätigen. Das Ehepaar hatte zu diesem Zweck einen ganzen Garten im Hinterhof ihres Hauses angelegt. Vom ersten Tag an läuft Flora dort fröhlich herum.

Wildmanns Bemühungen begannen bald Ergebnisse zu bringen: Innerhalb von zwei Jahren hat die Katze mehr als zwei Kilogramm abgenommen und sieht nun genauso aus wie die meisten mäßig ernährten Katzen ihres Alters.

Nach den Worten der Besitzer kann Flora nach der Gewichtsabnahme nun an Stellen hoch- und runterklettern, die für sie vorher aufgrund ihres hohen Gewichts nicht erreichbar waren. Jetzt geht sie sogar aufs Dach. Ansonsten verhält sich die Katze wie ein normales Haustier – sie frisst regelmäßig und schläft viel.

Flora muss sich immer noch an die mäßige Ernährung halten, aber jetzt ist ihre tägliche Ernährung durch eine weitere Dose Spezialnahrung und eine kleine Verpackung von Katzenkeksen ergänzt. Der Prozess der Gewichtsabnahme verläuft ganz normal: Der Tierarzt hat die Besitzer gewarnt, dass es lange dauern wird, bis sie das zusätzliche Gewicht wieder loswird. Aber die Hauptsache ist, dass Flora gesund und glücklich sein wird!

Quelle: mimimetr.me

Das könnte Sie auch interessieren:

Hilfe ist da: Eine Frau fand ein weinendes rotes Kätzchen im Garten und brachte es zu einer anderen stillenden Mutter

Der ältere Mann hatte Heimweh wegen des Verlustes seines Hundes: Der Essenslieferant beschloss ihm zu helfen

Source link

About admin

Check Also

Eine streunende Katze brachte eine Frau dazu, Kätzchen zu retten, die vom Regen durchnässt waren

Ein Mädchen namens Kayla Mercedes postete auf TikTok ein Video mit dem Titel “Eine streunende …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *