Schwester kam zur Rettung: wie eine Frau ihre eigene Nichte zur Welt brachte

Eine Einwohnerin des amerikanischen Illinois wurde eine Leihmutter für das Kind ihrer eigenen Schwester und ihres Mannes.

Im Jahr 2018 beschlossen Mikela Nuno und ihr Ehemann nach allgemeinem Recht, ein Kind zu bekommen. Bei der Frau wurde jedoch ein bösartiger Tumor des Gebärmutterhalses diagnostiziert. Michele brauchte eine Operation mit Entfernung der Gebärmutter.

Dann suchte das Paar nach einer Leihmutter, die beim Tragen ihres Kindes helfen würde.

Angelica, Mikelas Schwester, Mutter von drei Kindern, antwortete sofort auf die Anfrage. Ärzte verpflanzten Angelica Embryonen und sie wurde schwanger mit ihrer eigenen Nichte.

Quelle: proaist

Das könnte Sie auch interessieren:

“Reinkarnation in der Realität”: Mann fand seinen Doppelgänger auf einem Foto aus 1900er Jahre, Details

Endlich: Ein Albino-Orangutan wurde geheilt und in Indonesien freigelassen

Source link

About admin

Check Also

Mann mit eingeschränkter Mobilität konnte nicht mit seinem kleinen Sohn spazieren gehen: Schulkinder beschlossen, ihnen zu helfen

Schüler der Bullis School in Maryland, USA, haben für die Familie ihres Lehrers ein einzigartiges …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *