Der Mann gab Hunderte von Dollar aus, um die Rechnungen des Tierarztes zu bezahlen und festzustellen, dass der Hund den Gang des Besitzers imitierte

Der Besitzer des Hundes auf Krücken gab ungefähr 400 Dollar aus, um die Rechnungen seines Hundes für den Tierarzt zu bezahlen – nur um herauszufinden, dass das Haustier nur versuchte, Mitgefühl zu zeigen.

Auf dem Foto sehen Sie einen Hund namens Bill, der es nachahmt, wie sein verletzter Besitzer Russell Jones auf Krücken die Straße entlang geht.

Russell, der einen Gips am Bein hatte, konnte nicht normal laufen, machte sich aber dennoch Sorgen um sein hinkendes Haustier. Um zu verstehen, warum sein Hund hinkt, zahlte er ungefähr 400 Dollar für einen Tierarzt.

Foto: vinegred.ru

Der Besitzer war fassungslos, als er den rührenden Grund für die Lahmheit seines Haustieres erfuhr. Der Hund ahmte einfach den Gang des Besitzers aus Sympathie für die Verletzung des Mannes nach.

Russell teilte später berührende Aufnahmen des lustigen Verhaltens seines Hundes in den sozialen Medien.

“Es hat mich 300 Pfund gekostet, den Tierarzt und das Röntgen zu bezahlen – keine große Sache, nur Mitgefühl. Ich liebe ihn”, schrieb Russell auf Facebook.

Dieses Video des Mannes erhielt schließlich über 2 Millionen Aufrufe. Viele Internetnutzer lobten die freundliche und nette Geste des Hundes.

“Mein Gott, segne sein Herz. Ich hoffe, Sie werden bald gesund”, schrieb einer der Kommentatoren, die das Video gesehen haben. “Er kopiert Sie. Es ist brilliant! Ich sympathisiere mit Ihnen im Zusammenhang mit der Rechnung an den Tierarzt”, sagte ein anderer.

Quelle: youtube.com, vinegred.ru

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein warmherziges Treffen mit einem Freund: Ein Obdachloser hat sich mit einem verlorenen Hund wiedervereinigt und umarmte ihn fest

Der Hund zeigte Sorgfalt und Liebe für die verängstigten Kätzchen, die die Leute auf der Straße abholten

Quelle

About admin

Check Also

Die Hündin aus dem Tierheim war nur eine Woche lang zu Hause: Nach sieben Tagen änderten die neuen Besitzer ihre Meinung

Die Fotos haben bereits die Runde in der Welt gemacht. Hinter den Gitterstäben starrt eine …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *