Ingenieure entwarfen ein Haus ohne gerade Wände und Ecken

In der Stadt Sopot in der Heroiv Monte Cassino Straße (Polen) befindet sich eines der ungewöhnlichsten Häuser der Welt, das Crooked House (auf Polnisch Krzywy Domek). Wenn man ihn ansieht, hat man den Eindruck, dass er entweder in der Sonne geschmolzen ist, oder es ist eine optische Täuschung.

Foto: onashem.mediasole.ru

Foto: onashem.mediasole.ru

Das krumme Haus ist tatsächlich krumm. Dieses ungewöhnliche Gebäude wurde 2004 von den beiden polnischen Architekten Shotinski und Zalewski erbaut.

Foto: onashem.mediasole.ru

Die Hauptaufgabe des Einkaufszentrums Resident, bestand darin, so viele Besucher wie möglich anziehen.

Foto: onashem.mediasole.ru

Während des Baus des Hauses setzten die Architekten viele ungewöhnliche und außergewöhnliche Ideen um, dank derer das krumme Haus weltberühmt wurde.

Foto: onashem.mediasole.ru

Bei der Gestaltung der Fassade wurden verschiedene Materialien verwendet, von Glas bis Stein, und das Dach aus emaillierten Platten ähnelt dem gebogenen Rücken eines Drachen.

Foto: onashem.mediasole.ru

Türen und Fenster sind wie die Wände eines Gebäudes asymmetrisch gebogen, sodass das Haus wie eine Märchenhütte aussieht.

Foto: onashem.mediasole.ru

Die Baufläche beträgt ca. 4000 m². Im Erdgeschoss befinden sich ein Einkaufszentrum, Geschäfte, ein Restaurant, ein Café sowie ein Spielautomaten-Salon. Im zweiten Stock befinden sich Büros lokaler Radiosender und mehrere Museen.

Foto: onashem.mediasole.ru

Im Erdgeschoss kann man eine Wand mit vielen Unterschriften sehen. Dies ist die eigene “Wall of Fame” des Crooked House. Sie ist ein Analogon zur Allee der Stars in Hollywood, wo Prominente, die diese Institution besucht haben, unterschreiben.

Foto: onashem.mediasole.ru

Das Crooked House ist rund um die Uhr geöffnet, ein Einkaufszentrum, Cafés und andere Einrichtungen sind tagsüber geöffnet, Pubs und Clubs öffnen abends und das Haus wird im Dunkeln noch schöner.

In der dritten Etage befinden sich Pubs und Clubs zur Unterhaltung der lokalen Jugend sowie der Stadtbesucher.

Foto: onashem.mediasole.ru

Im Jahr 2009 wurde das Gebäude als eines der sieben Wunder der Dreistadt anerkannt, zu denen die Städte Gdynia, Danzig und Sopot gehören.

Foto: onashem.mediasole.ru

Foto: onashem.mediasole.ru

Foto: onashem.mediasole.ru

Foto: onashem.mediasole.ru

Foto: onashem.mediasole.ru

Foto: onashem.mediasole.ru

 

Quelle: onashem.mediasole.ru

Das könnte Sie auch interessieren:

In die Rote Liste gefährdeter Arten aufgeführte Schneeleopardenbabies wachsen erfolgreich im Zoo in Omaha auf

Treuer Freund: Der Chihuahua-Welpe war nicht ratlos und brachte die Menschen dem Halter zu Hilfe

Quelle

About admin

Check Also

Eine streunende Katze brachte eine Frau dazu, Kätzchen zu retten, die vom Regen durchnässt waren

Ein Mädchen namens Kayla Mercedes postete auf TikTok ein Video mit dem Titel “Eine streunende …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *