Der Ehemann verschwand, aber 10 Jahre später kam er zurück und fand heraus, dass seine Frau schon 3 Kinder hatte: und alle waren von ihm

Thomas und seine Frau namens Anna haben sehr lange versucht, ein Baby zu bekommen, aber etwa 3 Jahre lang hat nichts geklappt.

Die junge Familie entschied sich für eine In-vitro-Fertilisation. Aber das Verfahren war sehr teuer und es dauerte lange, bis sie das Geld aufbringen konnten. Thomas hatte bereits sein genetisches Material gespendet, aber eines Tages, als er von der Arbeit nach Hause kam, fiel er vom Bahnsteig.

Durch den starken Aufprall verlor Thomas sein Gedächtnis und vergaß alle Menschen, mit denen er früher zusammenlebte. Er hatte auch seine Eltern und seine Frau vergessen. Als er von seiner Verletzung erwachte, mietete er eine kleine Wohnung und arbeitete weiter als Architekt, nur in einer anderen Firma.

Eines Tages, als Thomas eine Hausinspektion durchführte, wurde er von einem Kranstock getroffen. Der harte Schlag brachte ihn dazu, sich an alles zu erinnern – dass er eine Frau hatte, Anna, und auch seine Eltern.

Er kam zu dem Haus, in dem er vor 10 Jahren lebte und erkannte seine Frau, aber es waren auch 3 Kinder im Haus. Thomas dachte, dass Anna einen anderen geheiratet hatte, aber in Wirklichkeit waren es seine Kinder. Anna liebte Thomas so sehr, dass sie trotz seines Verschwindens beschloss, Toms genetisches Material zu verwenden.

Quelle: zen.yandex.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Mädchen ist mit natürlichem grauem Haar geboren: wie sie Jahre später aussieht

Die erste Familie der Welt, die sechs Zwillingsschwestern zur Welt gebracht hat: Wie es den Mädchen 37 Jahre später geht

Source link

About admin

Check Also

„Erzwungener Ausflug“: Die Katze beschloss, einen Spaziergang zu machen, und nahm ihre faule Freundin mit

Eine Hauskatze schleppte ihre Freundin zu einem Spaziergang über den Strand, nachdem das Paar mit …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *