Ein Mann, der anfing, eine streunende Katze bei der Arbeit zu füttern, konnte sie nicht mehr verlassen

Eines Tages erschien eine Katzenmutter mit zwei Babys auf dem Parkplatz in der Nähe des Fernsehstudios. Nach einer Weile verschwand sie mit einem Kätzchen irgendwo, und das zweite Baby blieb.

Das Kätzchen begann, von den Mitarbeitern des Fernsehzentrums gefüttert zu werden, unter ihnen war Brandon Leski, der nachts arbeitete. Das Kätzchen wurde Momo genannt. Es erwies sich als wild, es mied Menschen und kam nicht einmal in die Nähe des Futters, bis der Mann nicht in sicherer Entfernung abfuhr.

Brandon fütterte die Babykatze immer öfter, und jeden Tag ließ sie ihn näher und näher kommen.

Nach einiger Zeit erfuhr die Leitung des Fernsehstudios von Momo. Allen Mitarbeitern war es verboten, das streunende Tier zu füttern, da es eine Infektionsquelle für Menschen sein könnte.

Als Brandon davon erfuhr, war er sehr aufgebracht. Er hatte die Katze sehr liebgewonnen und machte sich Sorgen um sie. Brandon beschloss, sie mit nach Hause zu nehmen.

Anfangs hatte sie vor allem Angst, vor allem vor dem Hund namens Brian, der versucht hatte, sich dem neuen Haustier zu nähern und es kennenzulernen.

Der Mann verstand, dass dem Baby Zeit gegeben werden sollte, sich an die neue Umgebung und ihre Bewohner zu gewöhnen, also störte er es nicht. Nach ein paar Tagen begann Momo, sich ängstlich in den Räumen umzusehen. Wenn sie etwas erschreckte, lief sie sofort unter den Nachttisch. Von Tag zu Tag wurde das Kätzchen mutiger und hatte sogar keine Angst mehr vor dem Hündchen.

Momo erwies sich von Natur aus als sehr ruhig. Sie schläft die meiste Zeit, und wenn sie wach ist, liegt sie entweder auf der Couch oder tobt mit ihrem Spielzeug herum.

Quelle: mimimetr.me

Das könnte Sie auch interessieren:

“Pelziger Babysitter”: Der Golden Retriever liebt das Baby und kümmert sich liebevoll darüber

Erfindungsreich: Wie ein schlauer Pinguin Lala hat selbst den Fisch im Laden gekauft

Source link

About admin

Check Also

Eine streunende Katze brachte eine Frau dazu, Kätzchen zu retten, die vom Regen durchnässt waren

Ein Mädchen namens Kayla Mercedes postete auf TikTok ein Video mit dem Titel “Eine streunende …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *