Eine vollständige Änderung der Haarfarbe und ein Haarschnitt halfen der Frau, ihr Image zu ändern und jünger auszusehen

Manchmal wollen Frauen wirklich Veränderungen in ihrem Aussehen. Und meistens betreffen die Veränderungen die Haare.

Eine Frau mit schwarzen Haaren kam in einen Schönheitssalon, um ihr Image radikal zu verändern. Sie entschied sich für eine ziemlich gewagte Veränderung und beschloss, ihre Haare rot zu färben.

Foto: lemurov.net

Davor waren die Haare der Frau schulterlang. Es fiel auf, dass ihre Haare verändert werden mussten, die Haare waren geschwächt.

Im Salon untersuchte der Stylist die Struktur der Haare, nahm die Farbe auf und begann zu färben. Zuerst trug der Meister Farbe auf eine Strähne auf, um zu sehen, wie das Haar darauf reagierte, und um herauszufinden, ob es eine allergische Reaktion gab.

Foto: lemurov.net

Nach einem erfolgreichen Test begann der Meister, Farbe über die gesamte Länge aufzutragen, beginnend mit den unteren Strängen. Der Stylist trug auch Farbe auf die Wurzeln auf. Dafür nahm er aber nur einen anderen Ton an. Dies trug zur Schaffung von Volumen bei.

Foto: lemurov.net

Die Stylistin schnitt der Kundin die Haare bis zu den Ohren und machte stilvolle Pony. Die letzte Phase war das Styling der Frisur. Für mehr Volumen hob sie die Wurzeln mit einem Kamm an und trug Fixiermittel auf, dann kräuselte sie die Haarspitzen.

Foto: lemurov.net

Foto: lemurov.net

Dank der neuen Frisur sah die Frau etwa zehn Jahre jünger aus.

Quelle: lemurov.net

Das könnte Sie auch interessieren:

Lonnie ist 56 Jahre alt, sie kleidet sich wie ein Teenager und begeistert viele Menschen mit ihrem Mut und Kleidungsstil

Das Mädchen veränderte das Hochzeitskleid mit ihrer eigenen Hand. Die Idee gefiel den Leuten, das Mädchen bekam Kunden

Quelle

About admin

Check Also

"Wir sind immer schön": Stars, die sich nicht für ihre Dehnungsstreifen und Cellulite schämen

Auch prominente Schönheiten verlieren gelegentlich Gewicht, werden dick und machen Diäten. Gleichzeitig schämen sie sich …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *