Mann blieb in den Bergen stecken und ein Hund kam ihm zu Hilfe und grub den Tunnel in den Schnee

Hunde sind zuverlässige und treue Freunde, die besten Begleiter, die Sie retten werden, auch unter Einsatz ihres Lebens.
In England gibt es eine spezielle Organisation “Mountain Rescue Dogs”, die denjenigen helfen, die in Lawinen stecken geblieben sind

 

Man kann sich nur vorstellen, was für ein Grauen man empfindet, wenn man sich im Winter in den Bergen verirrt.

Aber die Hunde dieser Organisation sind speziell für die Suche nach Menschen ausgebildet. Während eines solchen Trainings verirrte sich ein Freiwilliger mit einer Kamera in den Bergen.

Kurze Zeit später wurde er bereits von den Hunden gefunden, schaffte es aber, das Ganze zu filmen.

Zuerst gruben ihn die Hunde aus den Trümmern aus. Der Name dieses Rettungshundes ist Flo. Sie ist vier Jahre alt.

Der Hund ist wahnsinnig niedlich und trotzdem sehr mutig und schlau.
Sie war in der Lage, einen verlorenen Mann zu finden, ohne Angst vor der Kälte zu haben

Quelle:lifter.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Mann rettete ein winziges Tier und hat nun einen treuen Freund, der in seinem Haus lebt

“Endlich”: warum ein Mann seine Fahrprüfung nach 158 Mal bestanden hat

Quelle

About admin

Check Also

"Wir sind immer schön": Stars, die sich nicht für ihre Dehnungsstreifen und Cellulite schämen

Auch prominente Schönheiten verlieren gelegentlich Gewicht, werden dick und machen Diäten. Gleichzeitig schämen sie sich …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *