"Der erste Flug": Känguru flog zum ersten Mal in einem Flugzeug und war sehr begeistert

Ein wildes Video, das auf einem Flug von American Airlines aufgenommen wurde, zeigt einen Känguru-Joey namens Harry, der sich auf einen Flug hüpft. Das vom Flugbegleiter Bobby Weston aufgenommene Video zeigt den kleinen Joey auf seinem Weg durch die Flugkabine, die von Charlotte, North Carolina, nach Newport News, Virginia, führte.

Der Joey macht sich auf den Weg zum Beutel und hält von Zeit zu Zeit an, um sich in der Kabine umzusehen. Laut Instagram-Account @aastews wurde Harry im Rahmen einer Naturschutzmaßnahme in die Stadt Virginia geflogen.

Das Känguru schien Fans zu haben, als er durch den Flughafen ging. Das Filmmaterial des Kängurus im Flugzeug stammt, nachdem United Anfang des Monats angekündigt hatte, dass Passagiere keine Freifahrt mehr für Haustiere buchen können.

Für Personen, die vor Ablauf der Frist buchen, endet die kostenlose Reise für Begleiter am 28. Februar. Alaska Airlines, American Airlines und Delta Air Lines haben in den letzten Tagen ähnliche Richtlinien angekündigt. Die Umzüge folgen einer Regel der Transportabteilung, nach der Fluggesellschaften gegen die wachsende Zahl von Tieren mit emotionaler Unterstützung in den letzten Jahren vorgehen können.

Quelle: dailymail.co.uk

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

Die Katze vermied den Tierarzt, aber der Arzt gab ihr ein Geschenk, mit dem sie seit vielen Jahren zusammen ist

„Schmetterlingsnase“: Wie die Katze mit einem untypischen Schnäuzchen lebt

Eine Französin versucht seit drei Jahren zu beweisen, dass sie lebt, aber das Gericht sagt etwas Anderes, Details

Source link

About admin

Check Also

Man kann die Uhren mit ihm synchronisieren: Jeden Abend um Punkt 22 40 Uhr kommt der Kater auf den Bahnsteig und wartet auf die Ankunft des Zuges

Unser Held ist ein Kater namens Felix. Er ist ein kluges Haustier, das jeden Abend …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *