Der Mann war überhaupt nicht glücklich, dass er seinen Kater ausgehen ließ: Die Wohnung sollte renoviert werden

Unsere Haustiere überraschen uns immer mit ihren Handlungen.

Der Besitzer eines schwarzen Katers namens Darwin – der 34-jährige Jamie Knight – wird sich für immer an den Tag erinnern, an dem das Haustier mitten in der Nacht von einem Spaziergang zurückgekehrt ist.

Foto: petpop.cc

Der Mann war schockiert, als er seinen Kater und sein Haus sah. Darwin schaffte es, sich im Motoröl schmutzig zu machen und eilte nach Hause, um sich zu reinigen.

Zuvor rannte der Kater durch die Wohnung und hinterließ Spuren auf dem Boden, dem Teppich, den Wänden, den Türen … Der Besitzer war sprachlos, aber das Tier musste gerettet werden.

Foto: petpop.cc

Er trug den Kater ins Badezimmer, das sich in einen schwarzen Fleck verwandelte, als würde dort eine Szene aus einem Horrorfilm gedreht. Jamie versuchte das Haustier mit Seife und Shampoos zu waschen, aber es half nichts. Dann brachte er das Tier zum Tierarzt.

Foto: petpop.cc

Foto: petpop.cc

Dort wurde der Kater endlich vom Motoröl befreit. Wo das Haustier schmutzig wurde, bleibt jedoch ein Rätsel. Der Besitzer hat nicht mehr vor, den Kater rauszulassen. Die Wohnung muss renoviert werden.

Quelle: petpop.cc

Das könnte Sie auch interessieren:

Das Mädchen teilte eine Reihe von Aufnahmen der Änderung der Fellfarbe ihrer Katze

Der Kater rannte dem Mädchen mehrere Tage beharrlich nach und stieg in ihr Haus ein, weil er sie als seine Besitzerin auswählte

Quelle

About admin

Check Also

Eine streunende Katze brachte eine Frau dazu, Kätzchen zu retten, die vom Regen durchnässt waren

Ein Mädchen namens Kayla Mercedes postete auf TikTok ein Video mit dem Titel “Eine streunende …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *