“Kreative Botschaft“: Der Künstler verleiht berühmten Wahrzeichen eine neue Bedeutung mit Hilfe von Papierschnittfiguren

Ein Künstler hat berühmte Szenen und globale Wahrzeichen – einschließlich Londoner Sehenswürdigkeiten – mit unglaublicher Papierkunst verwandelt.

Der 33-jährige Rich McCor hat mit seinen Bildern der filigranen Ausschnitte, die von Tourismusverbänden und Filmförderern verwendet werden, Fans auf der ganzen Welt angezogen.

Schnappschüsse von Wahrzeichen überall wurden durch die verspielten Papierausschnitte verändert.

Unter dem Namen Paperboyo kündigte Rich seinen Job als Produktionsassistent bei der BBC, um ein hauptberuflicher kreativer Fotograf zu werden.

Der Mann sagte: „Es war nur als kleines Hobby gedacht, aber es entwickelte sich ziemlich schnell und eröffnete Möglichkeiten, die Welt zu bereisen und mit Tourismusverbänden zusammenzuarbeiten, um ihre Ziele auf eine neue und eigenartige Weise zu bewerben und ein neues Publikum zu erreichen.

„Es hat mich zum Hubschrauberlandeplatz des Burj Al Arab gebracht, zu den Ausblicken auf den Polarkreis, und es hat mich sogar vor Will Smith gebracht, als ich zehn Minuten Zeit hatte, mit ihm Social-Media-Inhalte zu erstellen, um für seinen Film Gemini Man zu werben. ”

Rich hat auffällige Schnappschüsse von Orten wie dem Londoner Rathaus aufgenommen, wo er gekonnt eine Szene aus dem Filmklassiker Indiana Jones, Raiders of the Lost Ark, hinzufügte.

Jede Aufnahme erfordert enorm viel Geduld, wobei jedes Bild eine eigene sorgfältig geplante Aufnahme erfordert und die Papierausschnitte möglicherweise mit schwierigen Wetterbedingungen zu kämpfen haben.

Trotz dieser Herausforderungen war Rich in der Lage, seine eigenen Aufnahmen von Sehenswürdigkeiten wie der Golden Gate Bridge in San Francisco, dem DC Tower in Wien, dem Sugar Beach in Toronto sowie Orten in der Nähe seiner Heimat zu produzieren und eine Aufnahme von Freddie Mercury von Queen über einem Nottingham Eisenbahnbrücke hinzuzufügen.

Rich hat allein auf Instagram mehr als 480.000 erreicht und es geschafft, ein bedeutendes Publikum zu gewinnen, gibt jedoch zu, dass er immer noch die Reaktion genießt, die seine Stücke hervorrufen kann.

Er sagte: “Ich denke, mein Stil spaltet Menschen, es gibt einige, die ihn verstehen und genießen, und es gibt definitiv die Menschen, die ihn nicht verstehen und nicht verstehen, warum er ein Publikum hat.”

Ich genieße es, die Reaktionen der Menschen im wirklichen Leben zu sehen, wenn ich ihnen zeige, was ich tue, während ich vor Ort ein Foto mache. Ich kann nie wirklich sagen, wie die Leute auf meine Bilder reagieren werden. “

Quelle: storytrender.com

Das könnte Sie auch interessieren:

“Mit einfachen Dingen”: Lebendige Bilder, die mit gewöhnlichen Objekten erstellt wurden

Die Kunst der Körperbemalung: Der Tätowierer ist auf Schwarz-Grau-Realismus spezialisiert und teilt seine besten Werke

 

 

 

 

 

 

Source link

About admin

Check Also

100 Windeln am Tag: Wie die Frau, die im Mai neun Babys zur Welt brachte, heute lebt

Die 26-jährige Malierin Halima Cissé brach am 5. Mai einen Weltrekord, als sie neun Babys …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *