Wie man einen alten Zugwaggon in ein echtes Häuschen mit luxuriösen Lebensbedingungen umwandelte

Heute erzählen wir Ihnen, wie eine komfortable Hotelwohnung, die für eine Gesellschaft von 6 Personen konzipiert wurde, aus einem einfachen verlassenen Waggon gemacht wurde.

Wie gesagt, dies ist ein umgebauter Wagen aus einem alten Zug. Dies ist der erste Faktor, der es den Entwicklern eines solch ungewöhnlichen Mobilheims schwer machte, ihn umzubauen.

Tatsache ist, dass die Wagen alter Modelleisenbahnen um ein Vielfaches schwerer sind als moderne, sie wiegen etwa 30-40 Tonnen. Um diesen Eisenhaufen zu bewegen, musste ein ziemlich großes Team mit einem Kran eingestellt werden, da sich die “Zughütte” nach der Idee im Wald befinden sollte.

Aufgrund der Tatsache, dass der Zugwaggon so schwer an sein Ziel zu bringen war, und wegen seines ungewöhnlichen Aussehens kommen Reisende aus der ganzen Welt ins Hotel, um sich dieses ungewöhnliche Transporthaus zu sehen.

Im Inneren finden Sie alles, was Sie für einen komfortablen Aufenthalt benötigen: eine schicke Umgebung in Zimmern, ein komfortables Badezimmer, eine gemütliche Küche und sogar einen Gaskamin, der die Gäste an kalten Abenden wärmt.

Und stellen Sie sich vor, wie viele Touristen diesen Ort gewählt haben, dass die Eigentümer eines ungewöhnlichen Hotels eine feste Entscheidung getroffen haben, noch andere Zughütten zu machen. Wenig später brachten sie mehrere alte Wagen für ihre Hotelzimmer mit und rüsteten sie aus.

In der Nähe haben sie ein kleines “Museum” für alte Transportmittel eingerichtet, daher sollten alle Fans seltener Züge dieses Hotel unbedingt besuchen.

Quelle: travelask

Das könnte Sie auch interessieren:

Es wurde bekannt, warum eine Katze menschliche Hand plötzlich beißen kann, wenn man sie streicheln möchte

Eine Frau hat ein kleines Kinderzimmer für ihre drei Töchter neu gestaltet und ein hervorragendes Ergebnis erzielt, Details

Source link

About admin

Check Also

Ein in der Hitze zurückgelassenes Kätzchen hatte kaum eine Chance, aber es gab freundliche Menschen in seiner Nähe

Vor zwei Monaten, an einem heißen Sommertag, sah ein New Yorker ein winziges Kätzchen auf …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *