Die junge Frau half der Katze, die nicht laufen konnte, selbstbewusst zu gehen

Ein Kätzchen namens Doug funktionierte keine Hinterbeine. Außerdem war der Junge ein unnötiger Obdachloser auf der Straße. Die Chancen, dass ihn jemand beschützen würde, waren minimal. Aber Krume hatte ein Glück.

Tiktoker Dougthekitty brachte ihn zu ihrem Haus. Das Kätzchen hatte nicht nur das Glück, eine so wundervolle Besitzerin zu treffen, sondern sie konnte ihn auch auf alle Beine stellen!

Das Kätzchen wurde operiert, danach dauerte es viele Monate, bis es sich erholt hatte.

Unmittelbar nach dem chirurgischen Eingriff ging das Baby auf seinen Vorderbeinen und zog die Hinterbeine.

Aber dank der Bemühungen, der Liebe und der Fürsorge der Besitzerin trat das Baby auf allen vier Beinen in das Jahr 2021 ein. Kätzchen hat sich noch nicht vollständig erholt und darf noch nicht aus großer Höhe springen, aber die Ergebnisse sind einfach unglaublich.

Dies ist, was wahre Liebe für ein Haustier bedeutet, was ein echtes Wunder bewirken konnte!

Quelle: mimimetr

Das könnte Sie auch interessieren:

Jedes Jahr kamen die Eltern zur alten Brücke in der Hoffnung, ihre verlorene Tochter wieder zu treffen: 22 Jahre später ist ihr Traum wahr geworden

“Die Fremde aus Nürnberg”: ein Vorfall in Norwegen, der nie aufgedeckt wurde

 

Source link

About admin

Check Also

"Star ohne Gesicht": Wie ein Handmodel 6000 Dollar pro Tag verdient

Nina Taylor ist ein Supermodel, das die Seiten von Modemagazinen ziert und für viele Designermarken …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *