Ein riesiger Elefant kam oft ins Dorf und schikanierte es, bis eine Katze ihn endgültig verjagte

Wenn es darum geht, sein Territorium zu verteidigen, spielt die Größe keine Rolle. Dies wird durch das Beispiel eines Zusammenstoßes zwischen einer Schildpattkatze namens Simba und einem tyrannischen Elefanten bestätigt. Der ungewöhnliche Vorfall ereignete sich in der Provinz Nakhon Nayok in Thailand. Die Katze verteidigte ihr Zuhause und verjagte den lästigen Elefanten, der die Menschen besuchte und ihre Nebengebäude zerstörte. 

Es ist bekannt, dass Elefanten in Thailand unter staatlichem Schutz stehen, und Versuche, den lästigen Rausschmeißer zu zähmen, können für den Menschen mit harten Strafen enden. Ein wilder Elefant namens Pai Salik lebt im Wald und bereitet den Bewohnern der Provinz viele Unannehmlichkeiten, indem er in ihre Kleingärten eindringt.

Er scheint sich unter den Menschen zurechtgefunden zu haben und hat nichts dagegen, jemanden zu besuchen. Er liebt es, nachts aus dem Wald zu schleichen, auf der Suche nach etwas Leckerem, während er alles kaputt macht, was sich ihm in den Weg stellt.

Als der Elefant wieder einmal einen Nachtspaziergang machte, stolperte er über ein Haus, das von einer mutigen Katze bewacht wurde. Der riesige Tyrann weckte Simba auf, und sie kam ihm entgegen. Das tapfere Raubtier zögerte nicht vor der Größe seines Gegners, und tatsächlich konnte Pai Salik auf ihn treten und ihn zerquetschen.

Die Katze war eindeutig unglücklich darüber, dass ein Fremder in ihrem Territorium war, und als sie auf den Elefanten zuging, zitterte dieser buchstäblich vor Entsetzen. Der Elefant zog sich schnell zurück und zog vor Angst den Schwanz ein. Es stellte sich heraus, dass die Katze sehr eifersüchtig ist und es nicht mag, wenn andere Tiere da sind. So verschonte das eifersüchtige Individuum ihre Besitzer vor dem tyrannischen Elefanten.

Kein Mensch war in der Lage, den wilden Ausschweifer zu konfrontieren, aus Angst, dafür verantwortlich gemacht zu werden, aber wer hätte gedacht, dass eine gewöhnliche Katze helfen würde, das Problem der Einheimischen zu lösen? Simbas Besitzer posteten Bilder dieser unglaublichen Konfrontation online und erkannten sie als wahre Heldin an. Es ist nicht bekannt, ob der lästige Elefant aufgehört hat, die Einheimischen zu belästigen, oder ob er den Weg zu eben diesem Haus vergessen hat. 


 

Quelle: lemurov.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Liebevolle Mutter: Eine Katze saß die ganze Nacht vor der Tierklinik und suchte nach ihren Kätzchen

Eine traurige Katze näherte sich ständig dem Fenster und beobachtete wie Menschen leben: Einmal es hat sich alles geändert

Source link

About admin

Check Also

Der Bräutigam, der nicht mehr laufen kann, macht seiner Braut einen Heiratsantrag, indem er niederkniet, Details

Der 26-jährige Amerikaner Josh Smith, der seit sieben Jahren gelähmt ist, konnte seiner Freundin einen …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *