Eine andere Welt: ein Fotograf nimmt Pfützen auf und zeigt, dass sie auch schön sind

Sogar banale Pfützen können schön sein, die Hauptsache ist, sie richtig anzusehen. Der Fotograf Guido Gutierrez Ruiz macht es gut. Er fotografiert Städte: nicht nur Architektur, sondern auch deren Spiegelung im Wasser.

Meistens sind dies Pfützen, manchmal städtische Gewässer. Er bekommt eine echte Parallelwelt der banalsten Pfützen. Glauben sie nicht, dass dies ein weiterer guter Grund ist, die Regenfälle zu lieben? Zusätzlich zu der frischen Luft können Sie in Pfützen nach Reflexionen suchen und dieses wundervolle Wunderland genießen.

Übrigens, fast alle Bilder, die Guido Gutierrez Ruiz auf einem Smartphone aufnimmt und auf Instagram verarbeitet, zeigen, dass professionelle, teure Geräte nicht unbedingt erforderlich sind, um sich mit der Fotografie zu beschäftigen.

Quelle: travelask

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Mann ließ ein kleines Kätzchen in einem Mülleimer nicht: Jetzt lebt der hübsche Stuart bei ihm zu Hause

“Mein Territorium”: Zwei Tigerinnen trafen sich und begannen, die Dinge zu regeln

 

Source link

About admin

Check Also

Eine Tierheimhündin konnte das Weinen der Welpen nicht mehr hören und kam in der Nacht, um sie zu trösten

Die Mitarbeiter von Barkers Pet Model and Grooming in Alberta, Kanada, hatten schon mit einigen …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *