Der Fotograf teilte Aufnahmen eines 272 kg schweren Löwen, der über den Bach sprang

Der Löwe sprang über den Bach, falls sich in der Nähe Krokodile versteckten.

Das 272 kg schwere Tier wurde von dem 52-jährigen Fotografen Grant Atkinson im Serengeti-Nationalpark in Tansania gefangen genommen. Das Tier wollte das Wasser nicht berühren.

Foto: vinegred.ru

“Männliche Löwen sind für ihre Größe sehr mobil. Ich habe viele afrikanische Säugetiere gesehen, die versucht haben, offenes Wasser zu meiden, egal wie tief war es. Dieses Verhalten wird höchstwahrscheinlich durch das Vorhandensein von Krokodilen verursacht. Obwohl es in diesem Teil der Serengeti normalerweise keine großen Krokodile gibt, sollte der Löwe in der Nähe von offenen Wasser vorsichtig sein.” sagt der Fotograf.

Foto: vinegred.ru

Foto: vinegred.ru

Foto: vinegred.ru

Foto: vinegred.ru

Quelle: vinegred.ru

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Löwinnen mochten das Haus des Paares und beschlossen, sich dort niederzulassen, während die Besitzer im Urlaub waren

Eine kleine Katze mit starkem Charakter weiß, wie sie für sich selbst in freier Wildbahn einstehen kann

Quelle

About admin

Check Also

"Wir sind immer schön": Stars, die sich nicht für ihre Dehnungsstreifen und Cellulite schämen

Auch prominente Schönheiten verlieren gelegentlich Gewicht, werden dick und machen Diäten. Gleichzeitig schämen sie sich …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *