Abendessen für zwei Personen: ein schnelles Rezept des gebackenen Lachses in Orangensauce

Man kann ein gesundes Abendessen leicht und schnell zubereiten. Dank dem Fisch und noch ein Paar leckeren Zutaten wird es perfekt schmecken. Mehr darüber, wie man in nur 30 Minuten Lachs in Orangensoße zubereitet.

Zutaten

2 Stücke Lachsfilets, a 200 g

150 mg Orangensaft

1 Orange

2 EL Zitronensaft

1 EL Dillspitzen

1 Bch Creme fraiche

0.5 TL Salz

1 EL Olivenöl

Pfeffer nach dem Geschmack

Zubereitung

1. Die Lachsfilets, mit Küchenpapier trocken tupfen, mit Salz bestreuen und mit dem Zitronensaft beträufeln, zur Seite für einige Zeit legen;

2. Eine Orange waschen, die abschälen, halbieren;

3. Ein paar Scheiben einer Hälfte sorgfältig schälen, damit sie keine weißen Streifen mehr haben;

4. Die zweite Hälfte einfach in Streifen schneiden;

5. Die Orangenfilets in dünne Scheiben schneiden;

6. Eine Auflaufformen mit dem Olivenöl fetten, mit den Orangen-Streifen auslegen;

7. Die Lachsfilets auf den Orangen-Streifen verteilen;

8. In einer Schüssel Crème fraîche mit Orangensaft vermengen, Salz und Pfeffer nach dem Geschmack hinzufügen;

9. Den Dill waschen, hacken und in die Schüssel geben;

10. Zu dieser Mischung Orangenstreifen hinzufügen, das Ganze gut vermengen;

11. Die Sauce über die Lachsfilets gießen und das Ganze für 15 Minuten in den Backofen stellen;

12. Aus dem Backofen nehmen und servieren;

13. Guten Appetit!

Quelle: gutekueche

Das könnte Sie auch interessieren:

“Hat das Licht wieder gesehen”: zehn Jahre nach seinem Verlust konnten die Ärzte das Sehvermögen eines Mannes zurückkehren

Die Bauerin fand ein Tier in ihrem Schrank, wenig später fand sie heraus, wen sie fütterte

Source link

About admin

Check Also

Eine streunende Katze brachte eine Frau dazu, Kätzchen zu retten, die vom Regen durchnässt waren

Ein Mädchen namens Kayla Mercedes postete auf TikTok ein Video mit dem Titel “Eine streunende …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *