Hüttenkäse-Muffin mit Eiern: Schritt für Schritt Rezept

Ein Hüttenkäse-Muffin ist die einfachste Art, eine Süßigkeit zum Frühstück oder ein Dessert für ein Land- oder einfaches Abendessen zu Hause zu machen. Der Quark für den Muffin wird besser schmecken, wenn Sie einen fetthaltigen nehmen.

In diesem Fall sollten. Der Quarkkuchen kann mit allen möglichen Füllungen variiert werden – fügen Sie Rosinen, Nüsse oder Zitronenschale hinzu. 

Garen Sie das Dessert im Ofen etwa eine halbe Stunde lang, je nach Größe der gewählten Form. Am Ende können Sie den Muffin mit Puderzucker bestreuen – ein netter Bonus für Süßigkeitenliebhaber.

Zutaten für 4 Portionen:

  • Hüttenkäse 200 g
  •  
  • Saure Sahne 2 Esslöffel
  •  
  • Hühnerei 2 Stück
  •  
  • Butter 2 Esslöffel
  •  
  • Weizenmehl 1 Tasse
  •  
  • Zucker 1 Glas
  •  
  • Salz nach Geschmack
  •  
  • Soda 1/2 Teelöffel

Kochanleitung:

1. Nehmen Sie 200 Gramm Hüttenkäse, fügen Sie 2 Eier, 2 Esslöffel saure Sahne, 2 Esslöffel geschmolzene Butter, eine Tasse Mehl, eine Tasse Zucker, einen halben Teelöffel erweichtes Soda, eine Prise Salz hinzu.

2. Mischen Sie alles und geben Sie es in eine Form.

3. Im Backofen bei 180 Grad 30 Minuten lang backen. 

Quelle: homechef.com 

Das könnte Sie auch interessieren:

“Modisches Mittagessen”: Coco Chanel Salatrezept

Kürbiskuchen: ein leckeres und gesundes Rezept

Source link

About admin

Check Also

Echte Mutter: Eine Löwin sah ein verlassenes Leopardenbaby und beschloss, es zu adoptieren

Die Menschheit kennt viele Geschichten über die Kraft des Mutterinstinkts bei Tieren. Die Geschichte in …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *