"Der Kleinste": Während eines Familienspaziergangs steckte ein Elefantenbaby im Wald fest

Dies ist der entzückende Moment, in dem ein Elefantenbaby und seine Familie durch ein von Holzfällern gerodetes Gebiet gehen.

Der Vorfall ereignete sich am Montagnachmittag im Dorf Chowkham im Nordosten Indiens. Einheimische sagten, der junge Elefant heiße Phantom, während seine Mutter Maruti und der zweite Erwachsene der siebenjährige Babulal ist.

Das Filmmaterial zeigt das junge Kalb, das versucht, einen umgestürzten Baumstamm zu überqueren, um mit seinem Bruder zusammen zu sein. Phantoms Mutter sieht gerne zu.

Einheimische sagten, die drei Elefanten leben im Dschungel, der das Lager umgibt. Ein Mann kümmert sich bekanntermaßen um die Elefanten und bietet sie Touristen zum Reiten an.

 

Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

Kleinstadtbewohner beschweren sich über das häufige Auftreten von Kängurus, von denen einer ein echter Riese ist

Die Bauerin fand ein Tier in ihrem Schrank, wenig später fand sie heraus, wen sie fütterte

“Spiele der Wale”: Ein paar Wale beschlossen, Touristen zu amüsieren, indem sie eine Aufführung ein paar Zentimeter vom Boot entfernt arrangierten

Source link

About admin

Check Also

13 Jahre ununterbrochener Schwangerschaft: bis 35 Jahre hat die Frau bereits 9 Kinder zur Welt gebracht

Kinder sind unser Glück! Aber ihre Geburt und Erziehung ist eine große Arbeit, in der …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *