Wie der kleiner Junge heute lebt, der von einer Freiwilligen gerettet wurde: seine Geschichte ist in der ganzen Welt bekannt geworden

Anna Ringgren Lowen ist in die ärmsten Gegenden von Nigeria gereist, wo sie in einem Dorf ein verlassenes Kleinkind fand.

Ihre Eltern hatten das Kind hinausgeworfen und glaubten, es sei von einem Zauberer besessen. Der Junge war in einem schrecklichen Zustand, litt an Hunger und Durst und hatte eine Reihe von Krankheiten.

Die Frau gab ihm Wasser zu trinken und schickte ihn dann ins Krankenhaus. Das berühmte Filmmaterial ging um die Welt und fand niemanden gleichgültig.

Die Ärzte stellten fest, dass sich das Baby in einem kritischen Zustand befand und gaben keine klare Prognose ab. Das Baby wurde Hope genannt, konnte Schwierigkeiten überwinden und wurde schließlich gesund. Bis heute wird der Junge von einer Wohltätigkeitsorganisation betreut, und es war nicht möglich, seine Blutsverwandten ausfindig zu machen.

Der Junge schaut sich manchmal ein Foto an, das vor vielen Jahren von ihm gemacht wurde. Aber er empfindet weder Mitleid noch Schmerz oder Angst. Ihm wird beigebracht, zu verzeihen und seinen Eltern nicht die Schuld zu geben.

Quelle: mirfactov.com

Das könnte Sie auch interessieren:

“So einfach ist das nicht”: Flugbegleiterin räumt mit gängigen Mythen über die Aufgaben von Stewardessen auf

Wert der Zeit: chinesischer Polizist heiratete während seiner Mittagspause und kehrte direkt zur Arbeit zurück

Source link

About admin

Check Also

Ein Brite namens Harry Potter verkaufte seine Kopie der Erstausgabe des Buches „Harry Potter und der Stein der Weisen“ für 27,5 Tausend Pfund, Details

Ein 33-jähriger Brite namens Harry Potter verkaufte ein Buch aus der Erstausgabe von J.K. Rowlings …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *