Ein Mann schenkt Obdachlosen kostenlos Haarschnitte: Er erhält ein wertvolles Geschenk für seine Freundlichkeit

Der ehemalige Friseur Brennon Jones hat in letzter Zeit die Schere weggelegt und verdient sein Geld als Stylist. Aber in seiner Freizeit nahm er eine Schere in die Hand und verpasste Obdachlosen freiwillig einen Haarschnitt.

“Wo immer ich einen Obdachlosen an der Ecke sitzen sah, ging ich hin und begann ein Gespräch mit ihm”, sagt Brennon.

Er fragte sich, was er noch mehr für die Obdachlosen tun könnte, und die Antwort kam wie von selbst – Haarschnitte. Brennon erinnert sich gut an seinen ersten Kunden.

Direkt auf dem Bürgersteig schnitt Brennon einem Obdachlosen die Haare – der erste von mehreren hundert, die er in den kommenden Monaten bedienen würde. Er nannte seine Initiative “Haircuts for the Homeless” (Haarschnitte für Obdachlose) und begann, sie über die sozialen Medien zu verbreiten.

Sean Johnson, 44, ebenfalls Friseur und Inhaber einer Salonkette in Philadelphia, kontaktierte Brennon und bot ihm einen Friseursalon an. Nun schneidet Brennon montags weiterhin Haare für Obdachlose und plant, Dienstag bis Samstag reguläre Kunden zu bedienen.

Quelle: goodhouse.com

Das könnte Sie auch interessieren:

42-jährige Mutter bekam Wehen und die Ärzte wussten nicht, was los war: erstes, zweites, drittes

Glück ohne Ende: Mann kauft Tisch bei Auktion für 40 Euro und erhält 127.000 in Bargeld

Source link

About admin

Check Also

Eine berührende Begegnung: Welpen, die in der Kindheit getrennt wurden, erkannten einander ein Jahr später wieder

Diese entzückenden Welpen haben sich während eines Jahres sehr verändert. Aber vor kurzem haben sie …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *