Mutter verbietet ihren Kindern das Fernsehen: Viele verstehen sie nicht

Veronica Pena, 45, hat keinen Fernseher zu Hause. Die Frau ist stolz darauf, dass ihre Kinder, der 12-jährige Rafael und die 7-jährige Kijan, kein Fernsehen schauen.

Veronica und Arvin, mit dem sie zusammenlebt, sind Vegetarier und leben in einem Haus in England, wo die Kinder genügend Platz zum Spielen haben. “Ich hörte von der Beliebtheit von ‘Peppa Pig’ und beschloss, ein paar Episoden zu sehen. So ein Blödsinn! Ich würde die Kinder das nicht sehen lassen, selbst wenn wir Fernsehen hätten!” -Veronica erzählte der Publikation.

Veronica erlaubte ihren Kindern nicht auszugehen, es sei denn, sie stimmte mit den anderen Eltern überein, dass ihre Jungen nicht fernsehen durften. Das gleiche gilt für Großeltern.

Veronica hat bereits Erfahrung mit der Erziehung ihrer Kinder ohne Fernsehen. Ihre älteren Söhne, die 20 und 25 Jahre alt sind, sind unter den gleichen Bedingungen aufgewachsen.

Die Frau befürchtete, dass sie im College keine Computer benutzen könnten, aber es gab keine Probleme in dieser Hinsicht.Veronica selbst wuchs auch ohne Fernseher auf und warf ihren eigenen vor 22 Jahren weg.

Quelle: epochtimes.com

Das könnte Sie auch interessieren:

“Seltsame Mädchen” Hollywoods: Schauspielerinnen mit dem ungewöhnlichsten Außäre werden genannt

Einem Kind wurde ein Jahr Leben vorausgesagt: Die Familie wagte ein Experiment, und ein Wunder geschah

Source link

About admin

Check Also

Eine Hündin brachte 20 Welpen auf einmal zur Welt: Wie ihre überlebenden Babys aussehen

Diese Geschichte handelt von einer Hündin, die Mutter vieler Kinder wurde und es schaffte, bis …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *