Sieben unbekannte Fakten über Hollywood-Schauspieler, über die sie nicht erzählen, Details

Manchmal erweist sich das wirkliche Leben der Schauspieler als viel interessanter als das Leben der Charaktere, die sie spielen. Heute werden wir über einige berühmte Schauspieler sprechen, in deren Biografien sehr ungewöhnliche Fakten angetroffen wurden.

Benedict Cumberbatch

2005 reiste der Schauspieler mit Freunden nach Afrika. Plötzlich fuhr eine Gruppe bewaffneter Banditen auf sie zu. Die Kriminellen steckten den Jungs Taschen auf die Köpfe und steckten sie in ihr Auto.

Also wurden Benedikt und seine Freunde zusammen mit den Banditen, die sie mehrere Kilometer gefahren waren, als Geiseln genommen. Irgendwann warfen die Entführer die jungen Leute aus dem Auto. Glücklicherweise fanden einige lokale Passanten die Jungs am Straßenrand.

Gary Oldman

Überraschenderweise wurde der inzwischen erfolgreiche und berühmte Schauspieler, der früher zu Beginn seiner Schauspielkarriere den Titel “Bester junger Schauspieler in Großbritannien” gewann, in Ungnade aus der Royal Theatre Academy geworfen.

Der junge Gary kam dorthin, um sich zu bewerben, aber die Kommission fand ihn absolut mittelmäßig. Oldman wurde sogar geraten, den Traum von einer Schauspielkarriere aufzugeben, weil dies eindeutig nicht für ihn war.

 Jeremy Renner

Bevor der zukünftige Film-Superheld Schauspieler wurde, trat er oft auf Filmsets auf, aber nur als Maskenbildner. Die Schauspieler, denen Jeremy Make-up auftrug, ahnten nicht einmal, dass sie eines Tages zu gleichen Bedingungen mit ihm zusammenarbeiten würden.

Woody Harrelson

Wenn wir uns Woodys Filmografie zuwenden, können wir sehen, dass seine häufigen Rollen negative Charaktere sind. Einer der möglichen Gründe für diesen Trend ist die Vergangenheit des Schauspielers oder vielmehr seines Vaters, der als Auftragskiller gearbeitet hat.

Nicolas Cage

Einmal erwähnte Nicholas, dass sein bester Freund ihm bei der Vorbereitung auf Rollen hilft, mit deь er rund um die Uhr probt. Es gibt eine Einschränkung – dieser Freund ist der Tintenfisch. Und nein, Cage machte keine Witze.

Bob Marley

Es scheint, dass ein Musiker, der ein nachlässiges und offenes Leben fördert, sich um nichts kümmern und Geheimnisse verbergen kann.

Aber das ist nicht so. Eine Tatsache aus Bobs Biografie wurde immer noch zu einem Grund für ihn, sich zu schämen. Es stellt sich heraus, dass sein Vater von einer kaukasischen Rasse war, und der Musiker schämte sich immer dafür und versuchte, es zu verbergen.

Harrison Ford

Es stellte sich als sehr schwierige Aufgabe für Harrison heraus, in die Filmindustrie einzusteigen. Er erhielt lange keine Rollen. Verzweifelt beschloss Ford, am Set Schlosser zu werden, und er hatte plötzlich Glück.

Am Set bot der Regisseur, der mit der Leistung eines Schauspielers unzufrieden war, Ford seine Rolle an. Und er spielte großartig.

Quelle: lemurov.net

Das könnte Sie auch interessieren:

“Kleines Genie”: Elon Musks Mutter Maye erzählte über den Moment, als sie erkannte, dass ihr Sohn ein Wunderkind ist

“Neue Liebe”: Pamela Anderson heiratete ihren Leibwächter

 

 

 

 

Source link

About admin

Check Also

Es wurde bekannt, wie die Briten nach dem Kochverbot Krebse zubereiten, Details

Manchmal sieht die Realität merkwürdiger als alle Kuriosa aus. Die britische Regierung hat das Kochen …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *