Der Mann hat für den hinter ihm stehenden Mensch im Cafe bezahlt und ihm das Leben gerettet

Den Pickering News wurde ein anonymer Brief von einem Mann zugesandt, der Selbstmord begehen wollte, sich aber am verabredeten Tag in einem Autobahncafé einen Kaffee holte.

Der unbekannte Mann wollte gerade das Essen bezahlen, doch plötzlich sagte die Kassiererin: “Ein Mann hat bereits dafür bezahlt und Ihnen einen schönen Tag gewünscht.”

Diese kleine Geste und der einfache Satz brachten diesen verzweifelten Mann dazu, seinen ursprünglichen Plan zu überdenken. Es war mehr als nur ein Zufall, denn an diesem Tag hatte jemand etwas Nettes für ihn getan.

Aufgrund der guten Tat des Mannes beschloss dieser, die Kette der guten Taten fortzusetzen: “In diesem Moment beschloss ich, meine Pläne zu ändern und etwas Nettes für jemanden zu tun. Am Ende habe ich einer Nachbarin geholfen, ihre Einkäufe aus dem Auto in ihr Haus zu tragen.”

Jetzt hat der Mann bereits Freunde gefunden und ist ein aktiver Mitarbeiter in seiner Firma geworden. Auch für das kommende Jahr hat der Mann eine Menge Reisen geplant.

Quelle: epochtimes.com

Das könnte Sie auch interessieren:

42-jährige Mutter bekam Wehen und die Ärzte wussten nicht, was los war: erstes, zweites, drittes

Wert der Zeit: chinesischer Polizist heiratete während seiner Mittagspause und kehrte direkt zur Arbeit zurück

Source link

About admin

Check Also

Der Bergmann fütterte täglich die Ratte im Bergwerk: Das Tier rettete ihm und seinen Kollegen das Leben

Ein Team von Bergleuten begann im neuen Bergwerk mit der Arbeit, und einige Tage später …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *