Der größte Pitbull der Welt ist zum Babysitter für ein drei Monate altes Baby geworden

Der britische Pitbull Hulk ist zum Babysitter für ein drei Monate altes Baby geworden.

Der Hund ist nach dem Video des Unternehmens berühmt geworden, das sich auf die Ausbildung von Kampfhunden für den Dienst bei der Polizei, den Schutz von Prominenten und sehr wohlhabenden Menschen spezialisiert hat.

In dem Video demonstriert Hulk, der 168 Pfund wiegt, perfekt seine Fähigkeiten als Wachhund, indem er sich auf die Ausbilder – Kynologen – stürzt.

Ein solcher Hund kann leicht einen Menschen totbeißen.

Hulks Besitzer Marlon und Lisa Grannon sind jedoch der Meinung, dass ihr Haustier ein großartiger Babysitter für ein neugeborenes Baby ist.

Der Hund passt ständig auf das Baby auf, läuft auf jeden Schrei hin und beschützt es vor Fremden.

Interessanterweise hat Hulk bereits den ältesten Sohn des Paares großgezogen. Deshalb sind sich die Grannons sicher, dass der Hund auch für das jüngere Kind ein guter Babysitter sein wird.

Quelle: mirfactov.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Hält seine Gefühle nicht geheim: Der Hund zeigt tiefe Liebe zu seinem geliebten Besitzer

Ein streunender Hund näherte sich den Menschen und rief sie in den Wald, wo das verlassene Kind lag

Source link

About admin

Check Also

Schauspielerin Vivien Leigh hat ihre "unschöne" Tochter verlassen: Wie sich das Schicksal des Mädchens entwickelt hat

Die zweimalige Oscar-gekrönte legendäre Vivien Leigh (geborene Hartley) wurde in Indien in der Familie eines …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *